PISA 2012: In den nächsten Wochen laufen die Tests bundesweit

0

MÜNCHEN. In der Zeit vom 23. April bis 31. Mai  finden an rund 230 Schulen in ganz Deutschland die Tests zu PISA 2012 statt. Dies berichtet die federführende School of Education der Technischen Universität München.

In allen der zufällig ausgewählten Schulen wird es zwei Testtage geben. An einem Vormittag werden alle Schüler gemeinsam die PISA-Tests und Fragebögen bearbeiten. Nachmittags beziehungsweise am zweiten Testtag wird ein Teil von ihnen weitere Aufgaben, die für PISA 2012 neu entwickelt worden sind, am Computer bearbeiten. Die Bearbeitungszeit der Tests wird etwa 3,5 Zeitstunden betragen.

Anzeige


PISA 2012 untersucht zum zweiten Mal schwerpunktmäßig die mathematische Grundbildung 15-jähriger Schülerinnen und Schüler. Neben der Lesekompetenz, der mathematischen und der naturwissenschaftlichen Kompetenz wird die Problemlösekompetenz als zusätzliche Kernkomponente erfasst. Die Aufgaben zum Problemlösen werden ausschließlich durch computergestützte Testverfahren durchgeführt. In Österreich hat der PISA-Test 2012 bereits begonnen.

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here