Anzeige


Startseite ::: Service ::: ARD bietet Materialpaket zum Thema „Leben mit dem Tod“

ARD bietet Materialpaket zum Thema „Leben mit dem Tod“

BERLIN. Vom 17. bis zum 23. November widmet sich die ARD eine Woche lang im Ersten, in allen Dritten Programmen, im Radio und im Internet dem „Leben mit dem Tod“. Ein begleitendes Medienpaket für  Grundschulen bietet Anregungen für eine Stunde, einen Projekttag oder auch eine Projektwoche zum Thema.  

Beim Umgang mit dem ernsten Thema Tod soll es nicht traurig zugehen - Comic-Figuren sollen helfen, die Schüler heranzuführen. Illustration: ARD

Beim Umgang mit dem ernsten Thema Tod soll es nicht traurig zugehen – Comic-Figuren sollen helfen, die Schüler heranzuführen. Illustration: ARD

Das online herunterladbare Angebot – Filme, umfangreiches pädagogisches Begleitmaterial und Projektideen – soll es Lehrerinnen und Lehrern erleichtern, mit Kindern über die Vergänglichkeit ins Gespräch zu kommen. Dass man sich mit dem scheinbar schwierigen Thema fächerübergreifend auseinandersetzen kann und es dabei nicht traurig zugehen muss, soll das Angebot zeigen. Empfohlen wird es für die 3. bis 6. Klassen. Anregungen soll es aber auch für jüngere Grundschulkinder geben. Viele Projektideen eignen sich den Initiatoren auch für die Nachmittagsbetreuung.

An dem, was die Klassen gedacht und gemacht haben, sind die Macher interessiert: Alle Klassen sind dazu eingeladen, die Ergebnisse ihrer Schulstunde einzureichen. Jede Einreichung wird belohnt und auf der Internetseite der Aktion Schulstunde in der „Galerie am Lebensbaum“ veröffentlicht. Unter allen Einsendungen verlost die ARD attraktive Preise.

Hier gibt es weitere Informationen und das Material.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*