Kultusministerin Kurth lädt Lehrer zum Festkonzert nach Chemnitz ein

0

DRESDEN. Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos) will am kommenden Samstag mit einem Festkonzert die Arbeit der sächsischen Lehrer würdigen. Knapp 1000 Pädagogen und ihre Begleiter seien zu einem Dankeschön-Konzert der Sächsischen Bläserphilharmonie in der Stadthalle Chemnitz eingeladen, teilte das Ministerium mit. Damit solle die öffentliche Anerkennung des Lehrerberufs gestärkt werden. Die Lehrer verdienten eine hohe Wertschätzung – ideell wie auch materiell, erklärte Kurth. dpa

(9.5.2013)

Anzeige


Zum Bericht: “Mehr als 10.000 Lehrer streiken in Sachsen – GEW: Es geht auch um die Bezahlung”

Will Lehrer würdigen: Sachsens Kultusmnisterin Brunhild Kurth
Will Lehrer würdigen: Sachsens Kultusmnisterin Brunhild Kurth
Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here