Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Kauder: „Es ist ein Witz, dass Deutschland 16 verschiedene Abiture hat“

Kauder: „Es ist ein Witz, dass Deutschland 16 verschiedene Abiture hat“

KOBLENZ.  Der Fraktionsvorsitzende der Union im Bundestag, Volker Kauder (CDU), plädiert für ein Zentralabitur in Deutschland. «Es muss möglich sein, dass wir uns beim Abitur auf einen gemeinsamen Inhalt und auf ein Niveau verständigen, und dass wir die Schulinhalte mehr angleichen. Es ist ein Witz, dass ein relativ kleines Land wie Deutschland 16 verschiedene Abiture hat», sagte Kauder im Interview der «Rhein-Zeitung» in Koblenz/Mainz.

Ein Zentralabitur sollte möglich sein, findet Kauder. (Foto: Laurence Chaperon/Wikimedia CC BY-SA 3.0 DE)

Ein Zentralabitur sollte möglich sein, findet Kauder. (Foto: Laurence Chaperon/Wikimedia CC BY-SA 3.0 DE)

Aus Kauders Sicht gehört das Thema auf die Tagesordnung einer neuen Föderalismuskommission. «Ich will den Ländern das nicht wegnehmen. Aber Bildung ist das zentrale Thema, über das wir bei einer Föderalismusreform sprechen müssen.» Die Kultusministerkonferenz habe hier bislang keine Lösung herbeigeführt, sagte der CDU-Politiker. dpa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*