Startseite ::: Service ::: Zweisprachiger Schülerwettbewerb zur Völkerschlacht gestartet

Zweisprachiger Schülerwettbewerb zur Völkerschlacht gestartet

LEIPZIG. Zu einem zweisprachigen Schülerwettbewerb zum Thema Völkerschlacht haben der Ernst Klett Verlag und das Institut français Leipzig aufgerufen.

Die Völkerschlacht bei Leipzig jährt sich in diesen Tagen zum 200.Mal. Gemälde von Vladimir Ivanovich Moshkov.

Die Völkerschlacht bei Leipzig jährt sich in diesen Tagen zum 200.Mal. Gemälde von Vladimir Ivanovich Moshkov.

Schüler der 7. bis 12. Klassen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sollen Ideen einreichen, in denen sie sich multimedial mit dem historischen Ereignis auseinandersetzen, wie die Veranstalter mitteilten. Die auf Deutsch und Französisch verfassten Beiträge müssen bis zum 9. Dezember 2013 beim Verlag eingereicht werden. Die Preisverleihung ist für den 22. Januar 2014 vorgesehen. dpa

Hier gibt es weitere Informationen zu dem Wettbewerb.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*