Startseite ::: Nachrichten ::: 11,5 Millionen Euro für energetische Sanierung von Kitas und Schulen

11,5 Millionen Euro für energetische Sanierung von Kitas und Schulen

KIEL. Schul- und Kita-Träger in Schleswig-Holstein sollen günstige Kreditbedingungen zur energetischen GEbäudesanierung erhalten.

Für die energetische Sanierung kommunaler Kindertagesstätten und Schulen stellt das Land Schleswig-Holstein 11,5 Millionen Euro zur Verfügung. «Die Mittel sind ein weiterer Beitrag des Landes für eine gute Betreuungsinfrastruktur», erklärte Familienministerin Kristin Alheit (SPD).

Mit 11,5 Millionen Euro will die schleswig-holsteinische Landesregierung Kita- und Schulträger bei der energetischen Gebäudesanierung unterstützen. (Foto: nonformality/flickr (CC BY-NC-SA 2.0))

Mit 11,5 Millionen Euro will die schleswig-holsteinische Landesregierung Kita- und Schulträger bei der energetischen Gebäudesanierung unterstützen. (Foto: nonformality/flickr (CC BY-NC-SA 2.0))

Durch die Sanierung könnten Kitas ihre Betriebskosten dauerhaft senken und damit zur Entlastung kommunaler Haushalte beitragen. Die Förderquote sei mit 90 Prozent äußerst attraktiv. Kommunen müssten nur einen Eigenanteil von 10 Prozent an den Sanierungskosten leisten. Die Anträge seien jetzt verfügbar und könnten ab 15. Januar bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein gestellt werden, teilte das Ministerium weiter mit. (dpa)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*