Papst Franziskus ermuntert Lehrer und Erzieher, neue Wege zu gehen

ROM. Papst Franziskus wünscht eine geänderte Haltung gegenüber den Kindern von homosexuellen und getrennten Elternpaaren. Was die Erziehung angehe, stelle die Homo-Ehe „uns vor Herausforderungen, die wir nur schwer verstehen“, sagte der Papst mit Blick auf die katholische Kirche. Bereits im Juni hatte er grundsätzliche Gedanken zum Thema Erziehung geäußert – und dabei Erzieher und … Papst Franziskus ermuntert Lehrer und Erzieher, neue Wege zu gehen weiterlesen