Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Grün-Rot: Thema gesunde Ernährung muss in Bildungsplan

Grün-Rot: Thema gesunde Ernährung muss in Bildungsplan

STUTTGART. Gesunde Ernährung soll nach dem Willen der grün-roten Landesregierung in die Leitprinzipien des Bildungsplans aufgenommen werden. Das Thema müsse auch in den Schule mehr Raum erhalten und im Schulalltag in Baden-Württemberg verankert werden, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) in Stuttgart. Geplant seien etwa Fortbildungen für Studenten, damit künftige Lehrer das Thema gezielt in den Unterricht einbauen könnten.

Zum Kommentar: Gesellschaftliche Probleme? Macht nix – die Schule löst alle

Sollte täglich auf den Tisch: Frisches Obst und Gemüse. Foto: nutrilover / Flickr (CC BY 2.0)

Sollte täglich auf den Tisch: Frisches Obst und Gemüse. Foto: nutrilover / Flickr (CC BY 2.0)

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*