Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Bewerbungsstart für Nachwuchsfestival «SchoolJam»

Bewerbungsstart für Nachwuchsfestival «SchoolJam»

FRANKFURT. Beim Nachwuchsfestival «SchoolJam» wird auch 2015 wieder Deutschlands beste Schülerband gekürt. Ab sofort können sich Jungmusiker für eine der 15 regionalen Ausscheidungen bewerben. Acht Bands ziehen schließlich ins Finale ein, das während der Musikmesse Frankfurt im kommenden Frühjahr über die Bühne gehen soll. In der Vergangenheit beteiligten sich nach Veranstalterangaben jährlich mehr als 1500 Bands an dem Wettbewerb. Das vom Bundesfamilienministerium geförderte Event gilt als Deutschlands größtes derartiges Nachwuchsfestival.

Im Mittelpunkt soll den Veranstaltern zufolge die Freude am Musizieren stehen. Schülerbands sollen unterstützt und die Gründungen von Musikprojekten in Schulen und Jugendzentren gefördert werden. Einsendeschluss für Bewerbungen ist am 15. Dezember 2014. Kein Band-Mitglied darf älter als 21 Jahre sein.

Die Sieger dürfen sowohl beim «Hurricane»-Festival im niedersächsischen Scheeßel wie auch beim «Southside»-Festival in Neuhausen ob Eck in Baden-Württemberg auftreten. Zudem gewinnen sie eine China-Reise samt Auftritt bei der Musikmesse Shanghai. dpa

Zur „Schooljam“-Seite geht es hier

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*