Startseite ::: Nachrichten ::: In Mecklenburg-Vorpommern wird der Tausendste Lehrer verbeamtet

In Mecklenburg-Vorpommern wird der Tausendste Lehrer verbeamtet

In Mecklenburg-Vorpommern wird am Freitag der tausendste Lehrer verbeamtet. Dabei handelt es sich um eine Lehrkraft in Rostock. Im Nordosten können seit einem Jahr Pädagogen bis zum 40. Lebensjahr den Beamtenstatus erlangen. Diese Möglichkeit war eingeführt worden, damit Mecklenburg-Vorpommern im Werben um Lehrer mit anderen Bundesländern mithalten kann. Bis zum Ende des Jahrzehnts rechnet Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) mit mehreren tausend verbeamteten Pädagogen im Land.dpa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*