Nachhilfemarkt: “Studienkreis” übernimmt “Tutoria”-Plattform

1

MÜNCHEN. Das Nachhilfe-Unternehmen “Studienkreis” erwirbt zum 15. September 2015 die digitale Plattform für individuelle Lernförderung
tutoria (www.tutoria.de). tutoria wurde 2007 von der Holtzbrinck-Gruppe gegründet. Tutoria hat seither, nach eigenen Angaben, insgesamt eine Million Unterrichtsstunden vermittelt, über 50.000 Eltern und Schüler mit Nachhilfelehrern unterstützt und es mehr als 30.000 Tutoren ermöglicht zu unterrichten. red

 

Anzeige


1 KOMMENTAR

  1. Wer weiterhin mit einer unabhängigen E-Learning Plattform arbeiten möchte, das freundliche Team von OptimalNachhilfe nimmt gerne Schüler und Lehrer auf. Wir vermmitteln Nachhilfelehrer in kurzer Zeit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .