Startseite ::: Nachrichten ::: Einbrecher legen Feuer in Schule – schulfrei für mehr als 700 Schüler

Einbrecher legen Feuer in Schule – schulfrei für mehr als 700 Schüler

LUDWIGSHAFEN. Unbekannte sind am Wochenende in eine Realschule in Ludwigshafen eingebrochen und haben im Gebäude ein Feuer gelegt. Wegen der weiteren Spurensicherung sollte die Schule am Montag geschlossen bleiben, wie die Polizei mitteilte. Für mehr als 700 Schüler hieß es daher: schulfrei. Die Täter brachen nach Angaben der Polizei eine Tür der Anne-Frank-Realschule auf, um in den Verwaltungsbereich zu kommen. Hier legten sie das Feuer. Der Rauch zog in weitere Gebäudeteile. Ob die Einbrecher etwas gestohlen hatten, blieb zunächst unklar. dpa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*