Kongress in Koblenz: Musiklehrer sehen ihr Fach zunehmend im Abseits

Vorlesen KOBLENZ. Ist das Schulfach Musik angestaubt? Nein, versichern Experten. Es sei vielfältig wie nie zuvor. Das will auch der Bundeskongress Musikunterricht zeigen. Ein Problem: Es gibt zu wenig Musiklehrer. Deutschlands Musiklehrer sehen ihr Fach an Schulen zunehmend im Abseits. «In Sonntagsreden betonen Politiker die große Bedeutung des Musikunterrichts. Aber am Montag fehlt ihre Wertschätzung … Kongress in Koblenz: Musiklehrer sehen ihr Fach zunehmend im Abseits weiterlesen