Anzeige


Startseite ::: Pressemeldungen der Bildungsbranche ::: Schule und Berufswahl – kostenlose Lehrerfortbildung

Schule und Berufswahl – kostenlose Lehrerfortbildung

Einstieg und Covestro setzen sich für die berufliche Zukunftsplanung von Schülern ein

Köln, 02. Dezember 2016 – Wie wählen Schüler ihren Traumberuf? Wer hilft ihnen beim Berufswahlprozess? Die kostenlose Lehrerfortbildung „Handlungsorientierende und aktivierende Methoden zur Berufsfindung“ hilft Lehrern und pädagogischen Fachkräften das Thema Berufsorientierung aktiv in den Unterricht einzubauen. Die Fortbildung findet im Januar 2017 in Leverkusen, Krefeld-Uerdingen und in Dormagen statt. Veranstaltet wird sie von den Berufswahl-Experten der Einstieg GmbH in Kooperation mit Covestro. „Die Berufs- und Studienorientierung sollte für Schüler eine Auseinandersetzung mit sich selbst sein. Sie muss aber auch Spaß machen und die Schüler ermutigen sich selbstbewusst auf den Weg zu machen“, sagt Sabine Gärtner, Diplom-Pädagogin und Referentin der Veranstaltung.

Die Fortbildung richtet sich vor allem an StuBO-Koordinatoren sowie Lehrerinnen und Lehrer, die allgemein mit den Themen Berufsorientierung und Potenzialerkennung in Mittel- und Oberstufe zu tun haben. Neben theoretischen Impulsen lernen die Teilnehmer viele praktische Übungen kennen, die sie später leicht im Unterricht einsetzen können. Nicht nur das Erlernen von handlungsorientierten Methoden im Rahmen der Berufsorientierung an Schulen steht dabei im Vordergrund. Es geht ebenfalls darum, die Beratungskompetenzen der Lehrer auszubauen.

Interessierte können sich bis zum 9. Januar 2017 unter www.einstieg.com/lehrerfortbildungen-nrw anmelden und erhalten mit der Anmeldebestätigung den genauen Veranstaltungsort genannt.

Einstieg und Covestro bieten die Fortbildung an folgenden drei Terminen an:
• Montag, 16.01.2017 von 9 bis 14 Uhr in Leverkusen
• Montag, 23.01.2017 von 11 bis 16 Uhr in Krefeld-Uerdingen
• Montag, 30.01.2017 von 11 bis 16 Uhr in Dormagen

Weitere Informationen zur Fortbildung und zur Arbeit der Einstieg Studien- und Berufsberatung gibt es telefonisch unter 0221-39809-65 sowie per E-Mail unter beratung@einstieg.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*