Kulturkampf um den (gebundenen) Ganztag: Pädagogen sehen Förderchancen, Gymnasial-Eltern lehnen ihn ab

Vorlesen BERLIN. Um den Ganztag entbrennt ein Kulturkampf: Während Pädagogen und Eltern die Chancen des gebundenen Modells für eine bessere Förderung der Schüler sehen, trommelt eine G9-Initiative in Nordrhein-Westfalen jetzt auch ausdrücklich für eine maximale Schulzeit von sechs Stunden am Tag. Sie weiß eine breite Unterstützerfront hinter sich. In Nordrhein-Westfalen läuft derzeit ein Volksbegehren gegen … Kulturkampf um den (gebundenen) Ganztag: Pädagogen sehen Förderchancen, Gymnasial-Eltern lehnen ihn ab weiterlesen