Startseite ::: Nachrichten ::: Falsche Abiturzeugnisse? Bekannter Fälscher unter Verdacht

Falsche Abiturzeugnisse? Bekannter Fälscher unter Verdacht

Geld für gute Noten: Ein 44-Jähriger aus Südhessen soll Abiturzeugnisse gegen Bezahlung gefälscht haben. Ermittler durchsuchten am Mittwoch die Wohnung des Verdächtigen in Groß-Zimmern (Kreis Darmstadt-Dieburg), wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beamten stellten Computer und Festplatten sicher – die Daten werden nun ausgewertet. Auch die Wohnung eines Komplizen (39) in Freigericht (Main-Kinzig-Kreis) wurde durchsucht.

Ganz neu scheint die Geschäftsidee für den 44-Jährigen nicht zu sein: Vergangenes Jahr war er vor Gericht verurteilt worden, weil er Meisterbriefe gefälscht hatte. Im jüngsten Fall waren die Ermittler dem Mann nach einem Hinweis auf die Schliche gekommen. dpa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*