Anzeige


Startseite ::: Aus der Wirtschaft ::: Vom Teamtraining bis zum Surfkurs

Vom Teamtraining bis zum Surfkurs

Jugendherbergen begeistern mit komplett organisierten Klassenfahrten!

Wie schaffen es die Schüler, aus Tonnen, Seilen und Brettern ein fahrtüchtiges Floß zu bauen? Wer übernimmt welche Aufgabe? Und schlummern in so manchem Schüler ungeahnte Fähigkeiten? In den Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerks e. V. (DJH) erfahren Schüler Gemeinschaft und entwickeln Teamgeist. Außerhalb des gewohnten Klassenzimmers kommen sie sich näher und entdecken ganz neue Seiten an sich selbst und an ihren Mitschülern. Lassen Sie sich von unseren pädagogischen Klassenfahrten begeistern!

Das können Sie in den Jugendherbergen erwarten:

  • beste Lage am Strand und in der Natur
  • komplett organisierte Programme
  • Erlebnispädagogik und Teambildung
  • große Freizeitgelände zum Spielen
  • Leiterzimmer für Lehrer/innen
  • Tages- und Aufenthaltsräume
  • leckere und gesunde Vollverpflegung
  • Freiplätze auf Unterkunft und Verpflegung
  • kompetente Beratung und Betreuung

 z. B. in den Jugendherbergen:

Jugendherberge Borgwedel – direkt an der Schlei
Mit Erlebnispädagogen bauen die Schüler Flöße, klettern im Hochseilgarten und lernen sich von einer ganz neuen Seite kennen. Programm „Auf die Flöße, fertig, los!“ mit 4 Ü/Vollpension: 174 € p.P.: www.jugendherberge.de/klamo/512

Jugendherberge Husum – Nordseeküste
„Zwischen den Meeren“ heißt das Programm, dass die Schüler sowohl an die Nordseeküste, als auch an die Ostsee bringt. Warum sich also für eines entscheiden, wenn man beiden haben kann?!
Programm „ Zwischen den Meeren“ mit 4 Ü/Vollpension: 168 € p.P.
www.jugendherberge.de/klamo/527

Jugendherberge Hörnum – Insel Sylt
Auf Sylt können die Schüler Windsurfen lernen. Der breite Sandstrand und das relaxte Flachwasser bieten ideale Bedingungen für Anfänger. Daneben geht es an den Strand, ins Wattenmeer und per Schiff zu den Seehundsbänken. Programm „Sylt Surfing“ mit 4 Ü/Vollpension: 268 € p.P.
www.jugendherberge.de/klamo/526

Jugendherberge Dahme –  an der Ostseeküste
Die moderne Jugendherberge liegt direkt an der Steilküste mit einer Treppe zum Meer. Unter dem Motto „Feuer, Wasser, Wind und Sonne“ experimentieren die Schüler mit den Elementen und genießen die fantastische Lage der Jugendherberge am Meer. Programm „Feuer, Wasser, Wind und Sonne“ mit 4 Ü/Vollpension: 191 € p.P.
www.jugendherberge.de/klamo/685

Jugendherberge Wingst – mit 40.000 qm Naturgelände
Die niedersächsische Jugendherberge ist das ideale Umfeld für Teamtrainings inmitten der Natur. Beim Programm lernen die Schüler ein faires und friedliches Miteinander, Gewalt zu vermeiden und Konflikte zu bewältigen. Programm „Fair streiten – fair tragen“ mit 4 Ü/Vollpension: 199 € p.P.
www.jugendherberge.de/klamo/555

Jetzt Freiplätze sichern!
Für Schulklassen gilt: Wer mindestens 4 Nächte in Vollpension bucht, erhält je 11 Teilnehmer einen Freiplatz auf Übernachtung und Verpflegung.

Das Deutsche Jugendherbergswerk – seit über 100 Jahren Experten für Klassenreisen

Seit mehr als 100 Jahren sind die Jugendherbergen Bildungspartner der Schulen. Das Erfolgsgeheimnis: Alle Angebote sind von den Herbergseltern eigenhändig konzipiert. Denn die wissen ganz genau, was die Gäste begeistert. Und bei allen Fragen und Wünschen können sie direkt vor Ort weiterhelfen.

Klassenfahrtenkatalog kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Klassenfahrtenkatalog „Klassen Mobil Nord“ oder die Broschüre mit Angeboten für Grundschulklassen unter Tel. 040 655995-66 oder per Mail an service-nordmark@jugendherberge.de.

Service & mehr: Sie haben Fragen zu unseren Jugendherbergen? Wir informieren Sie gerne!

Service Center

Deutsches JugendherbergswerkLandesverband Nordmark e. V.
Rennbahnstraße 100, 22111 Hamburg
Tel. 040 655995-66
E-Mail: service-nordmark@jugendherberge.de
Internet: www.nordmark.jugendherberge.de

Die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Ostsee auf einen Klick

Alle Jugendherbergen zwischen Nordsee- und Ostseeküste finden Sie unter: nordmark.jugendherberge.de/Jugendherbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*