Anzeige


Startseite ::: Leben ::: Gregor Iwanoffs Vlog: „Do it yourself – Schmiede Dir selbst Dein Glück!“ Warum es sich lohnt, Grenzen zu überwinden

Gregor Iwanoffs Vlog: „Do it yourself – Schmiede Dir selbst Dein Glück!“ Warum es sich lohnt, Grenzen zu überwinden

KÖLN: „Glücklichsein ist eine Entscheidung. Glücklichsein ist eine Übung, die wir täglich machen müssen. Wie fast alles Schöne im Leben, kostet das Kraft. Doch der Einsatz wird unendlich belohnt.“ Gregor Iwanoff, Lehrer für Deutsch, Sport und Politik an einem Kölner Gymnasium, erklärt uns die Welt aus seiner Sicht – seit Kurzem in einer eigenen Kolumne mit Videos und Podcasts auf News4teachers. Folge 2: „Do it yourself – Schmiede Dir selbst Dein Glück!“

Zur Entstehungsgeschichte des Films schreibt Gregor: „In der Vorbereitung für einen 500K-Lauf durch das Yukon Territorium habe ich mich verletzt. Bis ich wieder trainieren kann, veröffentliche ich hier kleine Filme. Das ist mein Erster. Ein Einblick in meine Geschichte.“  (Wir folgen bei der Veröffentlichung nicht immer der Chronologie, d. Red.) Die Botschaft: „Nimm dein Leben selbst in die Hand. Umarme Niederlagen, Schmerz und Mühen. Such dir ein Ziel, tu was dich glücklich macht und lass dich nicht von deiner Reise abbringen.“

Gregors Mission ist es, Ideen, Wege und Maßnahmen vorzustellen, die dich inspirieren und Unterstützung geben, um ein ausgeglichenes, gesundes, zufriedenes und positives Leben zu führen, das dich glücklich macht. Er spricht aus Erfahrung: Gregor hat einen lukrativen Job in der Wirtschaft gekündigt, um Lehrer werden zu können. Er ist darüber hinaus Ausdauersportler, Ernährungsexperte und Autor. Sein Motto: „Ich kann einem Menschen nichts lehren, ich kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ N4t

Gregor Iwanoffs Vlog: „Handys sind die neuen Zigaretten“ – wie die Wirtschaft um unsere Aufmerksamkeit kämpft

Ein Kommentar

  1. Dann ist es ja „gut“, wenn heutzutage für die Schüler nahezu jede Grenze, Hürde oder Anforderung durch Eltern, Politik oder beide aus den Weg geräumt wird …

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*