Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Wer ist wohl der Mann, der hier als Überraschungsgast einen Klassenraum betritt – und die Schüler fassungslos macht?

Wer ist wohl der Mann, der hier als Überraschungsgast einen Klassenraum betritt – und die Schüler fassungslos macht?

WASHINGTON. Aufgerissene Augen, vors Gesicht geschlagene Hände – es war nicht die überraschend angesetzte Verkündigung guter Noten, die Schüler der McKinley Tech High School in Washington D.C. so fassungslos machte. Sondern ein Überraschungsgast: Ex-Präsident Barack Obama schlenderte lässig in den Klassenraum, um mit den Jugendlichen ein bisschen über Gott und die Welt zu plaudern (Trump war da kein Thema).

„Eines der Dinge, die ich als Präsident gemacht habe war, mich mit jungen Leuten zu unterhalten, egal ob hier in den USA oder bei Auslandsreisen – einfach um zu hören, was sie interessant finden“, so erklärte Obama seine Anwesenheit. Und das halte er auch nach Ende seiner Amtszeit so. „Denn ich denke, dass die meisten unserer Probleme heute eines Tages von Euch gelöst werden.“ Obama sprach mit den Schülern über ihre persönlichen Ziele, ihr angestrebtes Studium und darüber, was sie der Gesellschaft zurückgeben können (Trump war da immer noch kein Thema). N4t

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*