In sozialen Brennpunkten - wie hier Berlin Neukölln - sind Migrantenquoten von 70 Prozent aufwärts in Schulen keine Seltenheit. Foto: Sascha Kohlmann / flickr (CC BY-SA 2.0)

Vorbildlich? 2.300 Berliner Lehrer profitieren von 300 Euro Brennpunkt-Zulage im Monat

BERLIN. Von der neuen Zulage für Lehrer an Berliner Brennpunktschulen profitieren etwa 2300 Pädagogen an fast 60 Einrichtungen. Das teilte Bildungsstaatssekretär Mark Rackles auf...

Hamburgs Schulsenator Rabe vergleicht die Rückkehr zu G9 mit dem Brexit

HAMBURG. Seit 2010 gibt es in Hamburg das Zwei-Säulen-Modell aus Stadtteilschule und Gymnasium. Zugleich wurde die Zeit bis zum Abitur auf acht Jahre verkürzt....
Unter Druck: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Foto: Grüne NRW / Flickr (CC BY-SA 2.0)

Die Grünen rechnen mit ihrer ehemaligen Schulministerin Löhrmann ab

DÜSSELDORF. Einen landespolitischen Schwerpunkt wollen die nordrhein-westfälischen Grünen 2019 in der Bildungspolitik setzen - mit kritischem Blick zurück auf grüne Schulpolitik, die sie mit...

“Bestbezahlte Referendare Deutschlands”: Sachsen lockt Lehrer-Anwärter aufs Land

DRESDEN. Seit Jahren fehlen in Sachsen Lehrer - vor allem im Erzgebirge und im Osten des Landes. Um dem Nachwuchs das Landleben schmackhaft zu...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Karliczek: Geld aus Digitalpakt soll dieses Jahr an die Schulen fließen – wenn…

DÜSSELDORF. Die Bundesbildungsministerin macht den Schulen wieder Hoffnung: Noch in diesem Jahr könnten sie Geld aus dem derzeit gestoppten Digitalpakt bekommen. Dafür muss aber...

Hoher Unterrichtsausfall wegen Krankheit – SPD fordert Vertretungsreserve von 20 Prozent

STUTTGART. Laut einer Erhebung in Baden-Württemberg fehlt in vielen Unterrichtsstunden der eigentliche Lehrer - aus verschiedenen Gründen. Die Befragung sorgt für erneute Diskussionen zum...
"Blicken wir doch einmal in die anderen Bundesländer": Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres. Foto: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss steigt in Berlin um 40 Prozent – Scheeres: “Nicht...

BERLIN. Sieben Prozent der Berliner Schulabgänger nach der 10. Klasse hatten im vergangenen Jahr keinen Abschluss. Ihr Anteil lag damit um zwei Prozentpunkte (oder...

Immer mehr Lehrer machen gegen die AfD-„Meldeportale“ mobil: „Wir stellen uns entschieden gegen Rassismus...

BERLIN. Immer mehr Schulkollegien wehren sich öffentlich dagegen, dass die AfD Schüler und Eltern auffordert, ihr - zumeist anonym - parteikritische Lehrer zu melden...
Macht aus dem Bildungsministerium in Kiel wieder ein klassisches Kultusministerium: der wohl künftige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Daniel Günther. Foto: CDU / Laurence Chaperon

Günther lässt Rückkehr zum Weihnachtsgeld für Lehrer und andere Beamte offen – noch

KIEL. Ob die Beamten in Schleswig-Holstein zum nächsten Weihnachtsfest wieder die früher üblichen Sonderzahlungen bekommen, ist nach wie vor völlig offen. «Wo wir beim...
Wo sind denn hier bitte die Lehrer? Foto: Keven Law / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Keine verbilligte Schokomilch mehr an Berliner und Brandenburger Schulen

BERLIN. Ein kräftiger Schluck Milch kann gut für die Gesundheit sein. Aber auch schädlich, wenn noch viel Zucker im Spiel ist. An den Schulen...
Gute Nachrichten: Die schwarz-gelbe Koalition in NRW unterstützt Familien mit kleinen Kindern. Foto: Klaus Steves / pixelio.de

“Ein Meilenstein”: Zweites Kita-Jahr wird in Nordrhein-Westfalen beitragsfrei

DÜSSELDORF. Gute Nachricht für Eltern kleiner Kinder in NRW: Sie werden bei den Kita-Kosten weiter entlastet. Künftig sollen die letzten beiden Kita-Jahre beitragsfrei sein....

Kabinett Schwesig beschließt gebührenfreie Kinderbetreuung ab 2020

SCHWERIN. In einem Jahr sollen Eltern in Mecklenburg-Vorpommern nichts mehr für die Kita, die Tagesmutter oder den Hort bezahlen. Das Kabinett stimmte dem Gesetzentwurf...

“Das gibt Sicherheit”: Sachsen verbeamtet die ersten Lehrer im Freistaat

DRESDEN. Lange wurde im Freistaat darum gerungen, nun ist es soweit: Die ersten sächsischen Lehrer sind offiziell Beamte. Alle Probleme löst das aber nicht,...
Kämpft gegen den Lehrermangel auf dem Land: Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD). Foto: Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern

Hesse muss einräumen: Noch immer fast jeder zehnte Abgänger ohne Schulabschluss

SCHWERIN. In Mecklenburg-Vorpommern ist im Jahr 2018 der Anteil von Schülerinnen und Schülern ohne Schulabschluss gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen, wie das Bildungsministgerium bekannt gab....
ucht händeringend Grundschullehrer: Hessens Kultusminister Alexander Lorz. Foto: Hesssisches Kultusministeriums

“Zugangstor zur gesamten Bildungslaufbahn”: KMK-Chef Lorz will elaboriertes Deutsch für alle fördern

WIESBADEN. Nur wer gutes Deutsch spricht, dem stehen in der Bundesrepublik alle Tore für eine Ausbildung offen. Davon ist Hessens Kultusminister überzeugt. Der frischgebackene...

Oft gelesen