Startseite ::: Service

Service

Feed Abonnement

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart eröffnet gamescom congress 2017

Vorlesen Der gamescom congress wird am 23. August 2017 um 10:00 Uhr mit viel Polit-Prominenz eröffnet: Bevor die Wahlkampf-Arena mit den Top-Wahlkämpfern von CDU, SPD, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und FDP startet, begrüßt Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Wirtschafts- und Digitalminister des Landes Nordrhein-Westfalen, die Gäste. Anschließend wird unter dem Kongress-Motto „Mehr als Spiele“ in vielfältigen Talks und Panels über ... Mehr lesen »

Zur Mondfinsternis: Passende Webseiten für Kinder

Vorlesen MAINZ. Am 7. August gab es in Deutschland eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Junge Weltraumfans, die das nachbereiten wollen, finden auf www.baeren-blatt.de eine Comicgrafik zum Lesen und Klicken, die das Phänomen genau erklärt. Mehr Infos und Fotos gibt es auf www.kindernetz.de in einem Artikel zum Thema. Und die Europäische Raumfahrtagentur Esa hat unter www.esa.int/esaKIDSde einen eigenen Kinderbereich mit Videos und ... Mehr lesen »

Noch keinen Studienplatz gefunden? Hochschulen helfen mit Online-Börse bei der Suche

Vorlesen BERLIN. Wer gut zwei Monate vor Beginn des Wintersemesters noch einen Studienplatz sucht, kann hier fündig werden: Am heutigen Dienstag (1.August) geht die Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) online. Der Zugang über die Webseite www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung, wie die HRK in Bonn mitteilte. Die Börse weist grundständige und weiterführende Studiengänge mit freien Kapazitäten aus. Die Hochschulen ... Mehr lesen »

Statt Fachzeitschriften zu wälzen – Uni München bietet neue Serviceplattform für Pädagogen an

Die Forschungslage zum Nutzen von Hausaufgaben präsentiert sich alles andere als eindeutig. Foto: chrismetcalfTV / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen MÜNCHEN. Die Technische Universität München (TUM) hat eine Onlineplattform gestartet, das den aktuellen Stand der Bildungsforschung verständlich und übersichtlich zusammenfasst. Das „Clearing House Unterricht“ soll dabei helfen, die Lehrerausbildung und den Schulunterricht nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zu gestalten. Beantwortet werden konkrete Fragen aus dem Schulalltag. Sind Jugendliche motivierter, wenn sie in der Schule Computerspiele nutzen können? Lernen Schülerinnen und Schüler ... Mehr lesen »

„Mehr als Wissen“: Wie Computerspiele schlau machen können

Vorlesen Die New Yorker Schule „Quest to Learn“ setzt als didaktisches Mittel auf Games, die Universität Leipzig untersucht neue medienpädagogische Konzepte, die digitale Spiele einbeziehen, Bibliotheken entdecken Computer– und Videospiele für sich. Games sind aus der Wissensvermittlung nicht mehr wegzudenken. Unter dem Dachthema „Mehr als Wissen: Games bilden“ auf dem gamescom congress 2017 am 23. August in Köln, haben Interessierte ... Mehr lesen »

Von Bio über Mathe bis Wirtschaft: 500 Online-Kurse, die kostenfrei angeboten werden, im Überblick

Vorlesen BERLIN. Ratlos über dem Vorlesungsskript zu sitzen und nicht zu verstehen, was der Dozent dort zu Papier gebracht hat, ist wohl den meisten Studenten vertraut. Onlinevideos bieten in solchen Fällen eine gern genutzte Möglichkeit, Sachverhalte noch einmal in anderen Worten erklärt zu bekommen und seinem Geistesblitz damit auf die Sprünge zu helfen. Kostenfreie Onlinekurse in deutscher Sprache zu finden, ... Mehr lesen »

Praktisch: Interaktives Periodensystem der Elemente auf neuer Seite «ptable.com»

So sieht das Periodensystem aus - ist aber auf der Seite interaktiv. Screenshot

Vorlesen BERLIN. Vielen begegnet es in der Schule immer noch als große Leinwand im Chemieunterricht: das Periodensystem der Elemente. Es listet alle bislang bekannte Elemente auf und zeigt ihre Eigenschaften. Auf «ptable.com» gibt es eine praktische interaktive Version des Periodensystems, in der Nutzer viele weitere Informationen finden können. So ist etwa jedes Element mit dem entsprechenden «Wikipedia»-Artikel verlinkt. Dazu kann ... Mehr lesen »

Projekt „DigiBitS“ bringt Material für digitalen Fachunterricht in Schulen – interessierte Kollegien können sich melden

Vorlesen BERLIN. Mehr digitale Inhalte in den Schulunterricht bringen: Das will ein neues Bildungsangebot des Vereins Deutschland sicher im Netz (DsiN). Lehrkräfte sollen Anregungen bekommen, wie sie Schülern im Fachunterricht digitale Kompetenzen vermitteln können, teilte der Verein zum Projektstart am Dienstag in Berlin mit. Schulen, die das Material in ihrem Unterricht einsetzen wollen, können mit DsiN in Kontakt treten. 150 ... Mehr lesen »

Wer will auf die Bühne? Schauspiel Essen sucht interessierte Laien („von acht bis 88“) für Theaterlabor

So kann das Ergebnis eines Theaterlabors aussehen: Mitwirkende in der Spielzeit 2016/2017. Foto: Albi Fouché / Grillo

Vorlesen ESSEN. Gemeinsam Theaterspielen und Theatergucken. In den Theaterlabor-Gruppen am Schauspiel Essen finden sich Menschen von 8 bis 88 zusammen, deren Leidenschaft die Bühne ist. Wer Lust hat, in der kommenden Jubiläumsspielzeit – das Grillo-Theater feiert 125. Geburtstag – selbst einmal Theater zu spielen oder sich in einem Theaterlabor-Projekt zu engagagieren, der sollte am Dienstag, dem 19. September von 17 ... Mehr lesen »

Lehrermangel – Sachsens Kultusministerin macht arbeitslosen Gymnasiallehrern ein Angebot: Einstellung, wenn sie ….

Lockt Gymnasiallehrer - mit einem Verspechen: Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth. (Foto: Sächsisches Kutlusministerium)

Vorlesen DRESDEN. Sachsen macht bislang nicht für den Schuldienst berücksichtigten Gymnasiallehrern ein Einstellungsangebot. «Die Bedingung dabei ist, dass sie für drei Schuljahre an eine Grund-, Förder- oder Oberschule abgeordnet werden», ließ Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) am Mittwoch in Dresden mitteilen. Auf diese Weise soll der Unterricht an den betreffenden Schularten abgesichert werden. Die Eingruppierung erfolge in jedem Falle von Beginn ... Mehr lesen »