Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Afrika

Schlagwörter Archiv: Afrika

Feed Abonnement

Afrika-Reise: Merkel bringt zur Stippvisite in einer Schule Fußbälle mit – „Lasst die Mädchen mitspielen“

Kanzlerin Merkel ist auf Afrika-Reise. Archivfoto: European People's Party / flickr (CC BY 2.0)

NIAMEY. Angela Merkel hat gut fünf Stunden. Zwischen ihren Reisestationen Mali und Äthiopien macht die Kanzlerin am Montag nur kurz Station im Niger. Es ist ein Land mit riesigen Problemen, für das Merkel die Deutschen in Zeiten der Flüchtlingskrise stärker interessieren will. Ihren kurzen Besucht nutzt die Kanzlerin für eine Stippvisite in einer Schule.   Merkels Kolonne biegt auf den ... Mehr lesen »

Uni Bamberg bildet bundesweit einmalig pädagogische Führungskräfte für Afrika aus

BAMBERG. Sie leiten in Afrika große Schulen oder ganze Schulverbände – und wollen lernen, wie man die Qualität der Bildung in ihren Heimatländern steigert: Die Uni Bamberg hat nun einen außergewöhnlichen Studiengang für afrikanische Pädagogen gestartet. Wie muss der Unterricht aussehen, wenn Schüler durch Bürgerkriege und Hungersnöte traumatisiert sind? Wie können Schulen finanziert werden, wenn der Staat kein Geld bereitstellt? Um diese Fragen ... Mehr lesen »

Hilfsorganisation: Weltweit immer mehr Kinder unterernährt

BERLIN (Mit Leserkommentar). Die Zahl der unterernährten Kinder hat nach einer Studie in den vergangenen zehn Jahren weltweit einen neuen Höchststand erreicht. Knapp 60 Millionen Mädchen und Jungen sind nicht ausreichend mit Nahrung versorgt, teilte die Kinderrechtsorganisation «Save the Children» mit. Das seien 1,5 Millionen Kinder mehr als noch im Jahr 2000. Der Bericht beleuchtet die Entwicklung von Kindern in ... Mehr lesen »

Entwicklungspolitik: Niebel rückt Bildung in den Mittelpunkt

BERLIN. Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) hat eine neue Strategie vorgestellt, mit der Deutschland seinen Beitrag zur Bekämpfung der weltweiten Armut leisten will. Dabei gilt Bildung als Schlüssel. Kritik kommt von der Globalen Bildungskampagne, einem Bündnis von zehn deutschen Hilfsorganisationen. „Bildung ist ein strategischer Schlüssel für Entwicklung“, so heißt es in dem Strategiepapier des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). ... Mehr lesen »

Bildung fördert wirtschaftliche Entwicklung

BERLIN (nin). Bildung ist der Faktor, der die wirtschaftliche Entwicklung einer Gesellschaft am stärksten beeinflusst. Das Berlin Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat jetzt verschiedene Szenarien entwickelt, wie sich Investitionen in Bildung auswirken können. Singapur hat es geschafft. Mit einer Mischung aus Investitionen in Arbeitsplätze, Bildung und Familienplanung ist aus dem politisch instabilen Staat mit Massenarbeitslosigkeit, düsteren Wirtschaftsprognosen und sehr ... Mehr lesen »