Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Altersteilzeit

Schlagwörter Archiv: Altersteilzeit

Feed Abonnement

Freistellung schon ab 55: Landtag beschließt neue Altersteilzeitregeln für ältere Lehrer

HANNOVER. Die von Rot-Grün vorgeschlagene Reform der Altersteilzeit für verbeamtete Lehrer ist am Montag vom Landtag in Hannover gebilligt worden. Das Blockmodell soll ab dem 55. Lebensjahr eine Freistellung von der Dienstleistungspflicht ermöglichen – bisher können Lehrer erst ab dem 60. Lebensjahr in Altersteilzeit gehen. Der Landtag stimmte mehrheitlich für den entsprechenden Gesetzentwurf. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) würdigte das Modell ... Mehr lesen »

Zückerchen Altersteilzeit: Kultusministerin Heiligenstadt verspricht Lehrern Entlastungen

Heilig

HANNOVER. Mit der Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer haben SPD und Grüne in Niedersachsen in ein Wespennest gestochen. Zur Besänftigung der Kritiker soll nun ein Altersteilzeitmodell für Pädagogen kommen. Doch die Gewerkschaft droht: Die Proteste werden dadurch nicht enden. Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will die Lehrer im Lande entlasten. Kernstück ihres in Hannover vorgestellten Maßnahmenbündels ist ein neues Altersteilzeit-Modell ... Mehr lesen »

Lehrerverbände wünschen sich zu Weihnachten Altersteilzeit und eine Lehrerreserve

Das sind Deutschlands Lehrer des Jahres - und ein paar Honoratioren (wie Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann, untere Reihe, dritte von rechts). Foto: Deutscher Lehrerpreis

STUTTGART/MAGDEBURG. „Nicht nur unverbesserliche Idealisten werden Lehrer, die wenigsten sind jam­mernde Weltverbesserer“, behauptet Gerhard Brand, Vorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg, der sich von der Politik eine deutlich verlässlichere Unterstützung der Schulen wünscht. Brand wörtlich: „Leh­rer fühlen sich bei ihrer für die Gesellschaft so wichtigen pädagogischen Arbeit immer mehr allein gelassen.“ So werde deren Weihnachtswunschzettel zur Verbes­serung der ... Mehr lesen »

6000 Studenten und Professoren protestieren an der Uni Jena gegen Stellenabbau

JENA. Studenten und Mitarbeiter der Universität Jena schlagen Alarm. Tausende zogen am Freitag vor das Unihauptgebäude und warnten auf Transparenten und mit Sprechchören vor den Folgen des geplanten Stellenabbaus. Rund 6000 Studenten und Mitarbeiter der Universität Jena haben am Freitag gegen die geplante Kürzung von 200 Stellen an Thüringens größter Hochschule protestiert. Mit Sprechchören und Transparenten mit Aufschriften wie «Kürzungen ... Mehr lesen »

Baden-Württemberg: Aus für Altersermäßigung bei Lehrern soll 75 Millionen bringen

STUTTGART. Wenn die Altersermäßigung bei Lehrern in Baden-Württemberg komplett gestrichen wird, könnte Grün-Rot im Land damit laut einem Zeitungsbericht 75 Millionen Euro sparen. Über entsprechende Kalkulationen der baden-württembergischen Landesregierung berichten die «Stuttgarter Nachrichten». Kultusminister Andreas Stoch (SPD) habe die Überlegungen mit Vertretern der Lehrergewerkschaft GEW und des Beamtenbunds erörtert. Grün-Rot will, dass die Lehrer vom Schuljahr 2014/15 an die bisherige ... Mehr lesen »

Spitzengespräch über künftige Gehaltsstrukturen für sächsische Lehrer

Lehrer

DRESDEN. Im Grundsatz sind sich Gewerkschaften und Regierung in Sachsen einig: Der Lehrerberuf soll attraktiver werden. Bei der Altersteilzeitregelung und der Eingruppierung angestellter Lehrer gehen die Meinungen aber noch weit auseinander. Sächsische Staatsregierung und Gewerkschaften kommen am Montag erneut zu einem Spitzengespräch zusammen, um über die Zukunft des Lehrerberufs im Freistaat zu verhandeln. Konkret soll es bei dem Treffen im ... Mehr lesen »

GEW-Sachsen fordert erneut Tarifverhandlungen

Bisher hatte der sächsische Finanzmínister Georg Unland Verhandlungen über die Altersteilzeit für Lehrer stets abgelehnt. Foto. SMF

DRESDEN. Seit einiger Zeit fordert die sächsische GEW das Land vehement auf, Tarifverhandlungen aufzunehmen – bislang ohne Erfolg. In Dresden übergaben jetzt Gewerkschaftsvertreter Finanzminister Georg Unland eine Verhandlungsaufforderung. Der zeigt sich bislang hart. Sachsens Lehrergewerkschaft GEW hat Finanzminister Georg Unland (CDU) offiziell eine Aufforderung zur Aufnahme von Tarifverhandlungen übergeben. Der Minister nahm das Papier vor Beginn der Parlamentssitzung auf dem ... Mehr lesen »

In Sachsen drohen neue Lehrerstreiks – Gewerkschaften: „Es reicht!“

Streikende Lehrerinnen in Berlin zum Auftakt der jüngsten Warnstreik-Welle im Februar. Foto: GEW Berlin

DRESDEN. Auch im neuen Schuljahr drohen Streiks in Sachsens Schulen. Es sei denn, so die Gewerkschaften, der Freistaat kehrt schnell an den Verhandlungstisch zurück. Der monatelange Streit der Gewerkschaften mit dem Freistaat über einen sogenannten Demografie-Tarifvertrag für die Lehrer geht weiter. Die Arbeitnehmer forderten die Regierung auf, umgehend an den Verhandlungstisch zurückzukehren. «Der Ball liegt beim Finanzminister, wir sind bereit», ... Mehr lesen »

Generationenwechsel: Gewerkschaft und Ministerium installieren gemeinsame Expertenkommission

DRESDEN. Nach einer ersten Annäherung im Streit um die Altersteilzeit, wollen jetzt Gewerkschaften und Regierung gemeinsame Lösungen für den anstehenden Generationenwechsel an Sachsens Schulen erarbeiten. Eine Expertenkommission soll Regierung und Gewerkschaften bis Anfang Juni Lösungen für den Generationswechsel bei den Lehrern unterbreiten. Darauf verständigten sich am Montag beide Seiten bei einem Spitzengespräch in Dresden. Bei der Sondierung habe man sich ... Mehr lesen »

Weihnachtsfrieden in Sachsen: Lehrer verzichten auf Streiks

DRESDEN. Die Lehrer in Sachsen verzichten auf weitere Warnstreiks – vorerst. Zumindest bis die Gespräche zwischen Regierung und Gewerkschaften im Januar weitergehen, soll Weihnachtsfrieden herrschen. Das deutete die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nach einem Gespräch mit Vertretern der Regierung an. «Warnstreiks führt man, um an einen Verhandlungstisch zu kommen. Insofern waren wir heute an einem Tisch zu einem konstruktiven ... Mehr lesen »