Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Aufsichtspflicht

Schlagwörter Archiv: Aufsichtspflicht

Feed Abonnement

„Das Schlimmste, was in einem Kindergarten passieren kann“: Der Tod eines Dreijährigen sorgt für Entsetzen

Mit Kerzen gedenken die Menschen des verunglückten Kindes. Foto: Arivumathi / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vorlesen BAD BREISIG. Die Menschen im rheinland-pfälzischen Bad Breisig sind fassungslos. Ein Dreijähriger ist aus einer Kita ausgebüxt – und dann in einem Teich ertrunken. Nun versuchen die Ermittler zu klären, ob der Unglücksfall hätte verhindert werden können. Kerzen, Blumen und Trauerkarten am Kita-Eingang: Nach dem tragischen Tod eines Dreijährigen steht Bad Breisig unter Schock. «Das ist das Schlimmste, was ... Mehr lesen »

Schüler eingesperrt: Lehrerin wegen Freiheitsberaubung angeklagt – Freispruch (aber nur, weil er aus dem Fenster hätte klettern können)

Zehn Grundschulleiter klagen mithilfe der GEW wegen Überlastung. Foto: Michael Grabscheit / pixelio.de

Vorlesen AICHBACH. Eine Lehrerin einer Förderschule im bayerischen Aichbach, die einen neunjährigen Schüler minutenlang eingesperrt hat, stand nun wegen Freiheitsberaubung vor Gericht. Kurios: Sie wurde freigesprochen – aber  nur deshalb, weil der Junge im Erdgeschoss festgesetzt worden war und durch ein Fenster hätte entkommen können. Dies berichtet die „Augsburger Allgemeine“. Der Fall erinnert an die Verurteilung eines Musiklehrers wegen Freiheitsberaubung ... Mehr lesen »

Schüler allein zurückgelassen? Ärger um Ausflug – Schulamt ermittelt

Vorlesen LANGWEID (Mit Leserkommentaren). Nach einem Schulausflug in den Allgäuer Skyline Park sollen zwei Schüler von ihren Lehrern allein in dem Freizeitpark zurückgelassen worden sein. Das Schulamt ermittelt. Wie die „Augsburger Allgemeine“ berichtet, wurden einer 13-jährige Schülerin und ein 14 Jahre alter Schüler wegen „disziplinarischer Probleme“, im Park zurückgelassen. In einem Telefonat sollen die Eltern der beiden gebeten worden sein, ... Mehr lesen »