Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Auszeichnung

Schlagwörter Archiv: Auszeichnung

Feed Abonnement

Bayern: Landkreis Neu-Ulm will „Bildungsregion“ werden

NEU-ULM. Seit Ende Mai können sich die Landkreise und kreisfreien Städte Bayerns um den Titel „Bildungsregion“ bewerben, genutzt wurde die Chance bislang noch nicht. Neu-Ulm will jetzt voran gehen.  Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) hatte Ende Mai den Startschuss für das Projekt gegeben. Seither können sich Landkreise und kreisfreie Städte für den Titel qualifizieren. 27 von ihnen beteiligten sich an der Initiative, ... Mehr lesen »

Mecklenburg-Vorpommern will neun „Lehrer des Jahres“ auszeichnen

SCHWERIN. Das Land Mecklenburg-Vorpommern stiftet ab dem nächsten Jahr einen Preis für Lehrer an öffentlichen und an freien Schulen. Zunächst war ab 2013 ein Preis nur für Lehrer und Erzieher an staatlichen Schulen in jedem der sechs Landkreise und den beiden kreisfreien Städten geplant gewesen. Lehrer an privaten Schulen, die zehn Prozent der Schulen im Land ausmachen, waren ausgeschlossen. Bis jetzt: ... Mehr lesen »

Bildungsforscher Edelstein bekommt Theodor-Heuss-Preis

STUTTGART.  Der ehemalige Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Wolfgang Edelstein, ist für sein gesellschaftliches Engagement mit dem Theodor-Heuss-Preis ausgezeichnet worden. Edelsteins Kinder, Anna Lilja und Benjamin, nahmen die undotierte Auszeichnung stellvertretend für den erkrankten Wissenschaftler in Stuttgart entgegen. Er bedankte sich mit einer Videobotschaft. Edelstein sei Mitinitiator des Modellprogramms «Demokratie leben und lernen» und kämpfe seit Jahrzehnten um das Lernen ... Mehr lesen »