Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband

Schlagwörter Archiv: Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband

Feed Abonnement

BLLV meldet viele Unterrichtsausfälle – wegen der Grippewelle

Ein Grippe-Virus unter dem Elektronenmikroskop. Foto: United States Department of Health and Human Services / Wikimedia Commons

MÜNCHEN. Den Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband erreichen nach eigenen Angaben Hilferufe von Schulleitern und Lehrkräften, die nicht mehr wissen, wie sie den Unterricht aufrechterhalten sollen: Die Grippewelle legt ihre Schulen lahm. Das meldet der Verband in einer Pressemitteilung. Besonders gravierend sei die Situation in Mittelfranken, Niederbayern und der Oberpfalz. So manche Kollegien seien am Ende, sagt der Präsident des Bayerischen ... Mehr lesen »

BLLV: Kopftuchfrage soll Sache der Schule sein

Einhellig heißt es: In der Schule muss das Gegenüber erkennbar sein. Foto: Ranoush / flickr (CC BY-SA 2.0)

MÜNCHEN. Die Haltung von Kultusminister Spaenle zum Kopftuchurteil des Bundesverfassungsgerichts stößt im Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband auf Unverständnis. „Ich hätte mir mehr Sensibilität und Offenheit für veränderte gesellschaftliche Realitäten erwartet“, erklärt der Verbandspräsident Klaus Wenzel in einer Pressemitteilung. Wenzel hatte das Gerichtsurteil, wonach ein pauschales Kopftuchverbot bei Lehrkräften nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar sei, grundsätzlich begrüßt und sich dafür ausgesprochen, ... Mehr lesen »

Zehn Jahre BLLV-Gesundheitsinstitut: Verband fordert systematisiertes Gesundheitsmanagement

Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland fühlen sich erschöpft - auch Lehrer. Foto: Tim Caynes / Flickr (CC-BY-NC-2.0)

MÜNCHEN. Das vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband gegründete „Institut für Gesundheit in Pädagogischen Berufen“ feiert im März sein zehnjähriges Bestehen. Mit dem Institut habe der Verband „ein niederschwelliges und präventives Angebot für Menschen geschaffen, die in pädagogischen Berufen arbeiten. Es wird dankbar angenommen“, äußert sich der Institutsleiter und Freiburger Psychotherapeut Joachim Bauer in einer Pressemitteilung. Das Problem der beruflichen Belastung ... Mehr lesen »

BLLV: Situation der Flüchtlingskinder an Bayerischen Schulen weiterhin schlecht

Für Flüchtlingskinder, die eine Abschiebung fürchten müssen, ist die Situation belastend. Foto: DFID - UK Department for International Development / Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

MÜNCHEN. Die Situation für Flüchtlingskinder an Bayerns Schulen ist nach Angaben des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands trotz zusätzlicher Klassen nach wie vor schlecht. Der Verband hatte bereits im Oktober auf „die zum Teil dramatische Situation“ hingewiesen und ein Notprogramm mit zehn Millionen Euro gefordert. Darüber hinaus habe er einen umfangreichen Forderungskatalog mit detaillierten Handlungsanweisungen an die Staatsregierung gerichtet – getan ... Mehr lesen »

Bayerischer Lehrerverband lehnt Wiedereinführung der Studiengebühren „kategorisch ab“

Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

MÜNCHEN. Die Wiedereinführung von Studiengebühren lehnt der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) nach eigenen Angaben kategorisch ab. Die Vorsitzende der Studierenden im BLLV, Tamara Thum, erklärt, die Forderungen der Hochschulrektorenkonferenz seien unrealistisch. Sie sprach sich klar gegen eine Bildungsgebühr aus – „egal in welcher Form“. BLLV-Präsident Klaus Wenzel unterstützt die ablehnende Haltung der Studierenden: „Die Studiengebühren sind vom Tisch und ... Mehr lesen »

Bayerische Lehrervertreter unzufrieden mit Einstellungssituation

Finden Junglehrer in 15 Jahren noch eine Stelle an einer Schule? Offenbar fraglich. Foto: Bettenburg / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0 DE)

MÜNCHEN. Die Einstellungsnoten und aktuellen Einstellungszahlen für junge Lehrer des bayrischen Schulministeriums sorgen bei Lehrerverbänden und -gewerkschaften für großen Unmut. Die Situation bleibe für Lehramtsstudierende äußerst angespannt, so der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV). „Weil sich an der Einstellungspolitik des Kultusministeriums nichts ändert, werden die Wartelisten immer länger und die Aussichten auf einen Job immer schlechter“, sagt der BLLV-Präsident Klaus ... Mehr lesen »

BLLV: Bayerische Schulen leiden unter dramatischem Personalmangel

MÜNCHEN. Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) schlägt Alarm, denn nach eigenen Angaben ist der Personalmangel so groß wie seit Jahren nicht. In der Oberpfalz drohe die Situation zu eskalieren. Die oberpfälzische Bezirksvorsitzende des BLLV, Ursula Schroll, spricht von einem „Notstand“, der seit vielen Wochen an den Schulen herrsche. „Es fehlt an allen Ecken und Enden. Es ist dramatisch.“ Den ... Mehr lesen »

Neue Schullandheime in Bayern stellen die Umwelt in den Fokus

MÜNCHEN. Wie schnell fließt ein Bach? Wie viele Pflanzenarten wachsen auf der Wiese? Welche Krabbeltiere leben im Waldboden? Diesen und weiteren Fragen können Schulklassen in den sechs neuen bayerischen ich „Tu Was!“-Schullandheimen nachgehen. Unter Anleitung von Natur-Experten werden Kinder und Jugendliche zu Naturforschern, so die Organisatoren. In den Schullandheimen erwarte die Schüler ein praxisorientiertes Programm aus Experimenten und Untersuchungen von ... Mehr lesen »