Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Begabtenförderung

Schlagwörter Archiv: Begabtenförderung

Feed Abonnement

Hochbegabte Schüler: Bessere Förderung im Regelunterricht – oder in Sonderklassen? Politik streitet

Können hochbegabte Schüler besser in Sonderklassen oder im Regelunterricht gefördert werdeen? Politiker streiten. Foto: Deraman Uskratzt / flickr (CC BY-NC 2.0)

BERLIN. Wohin mit dem nervigen Schulkind, wenn es doch eigentlich besonders helle ist? Über Hochbegabtenförderung wird in der Bildungspolitik verstärkt nachgedacht. Eine Langzeitstudie zeigt: Spezielle Überflieger-Klassen sind oft sinnvoll, aber Isolierung ist kein Muss. Ein politischer Streit um die beste Förderung kocht nun hoch. Zwei von hundert Schülern in Deutschland gelten mit ihrem Intelligenzquotienten von 130 oder mehr als hochbegabt. ... Mehr lesen »

Zwischen Belastung und Bewunderung – begabte Kinder sind für Eltern und Pädagogen oft stressig

Hochbegabte Jugendliche brauchen auch in ihrer Freizeit intellektuelle Anregungen. heymarchetti / flickr (CC BY-SA 2.0)

WÜRZBURG. Hochbegabung – manche Eltern versuchen für ihre Kinder mit Nachdruck, ein solches Prädikat zu erlangen – verheißt gute Noten und eine sorgenfreie Zukunft, von einer Erklärung für Verhaltensprobleme einmal abgesehen. Bei anderen steigen im Kopf Vorstellungen auf von Kommunikationsproblemen, Ausgrenzung und Langeweile durch Unterforderung. Die Realität liegt in der Regel irgendwo dazwischen, doch das Umfeld, Eltern und Pädagogen, hochbegabter ... Mehr lesen »

Begabtenförderung – KMK auf der Suche nach dem großen Wurf

Zwei Schüler vor einem Poster

BERLIN. Die Förderung sehr guter, wie sehr schwacher Schüler sind nach Ansicht der Kultusministerkonferenz zwei Seiten einer Medaille. Standen seit 2010 die leistungsschwachen Jugendlichen im Fokus, sollen nun auch die Hochbegabten ins Blickfeld treten. Das ist auch ein Anliegen von Bundesbildungsministerin Wanka, wie die Unterstützung des Bundes aussehen kann ist aber noch offen. Jeder Lehrer kennt sie: Schüler, die als ... Mehr lesen »

Länder wollen Begabte stärker fördern

Stephan Dorgerloh

BERLIN. In Berlin zog Sachsen-Anhalts Kulstusminister Stephan Dorgerloh eine Bilanz seiner Zeit als Vorsitzender der Kultusministerkonferenz. Um Schüler besser zu fördern sollen auch in Zukunft die Kriterien für Bildungsvergleiche verbessert werden. Schüler mit Potenzial für besonders gute Leistungen sollen in Deutschland künftig stärker gefördert werden. Es gehe darum, mehr leistungsbereite Schüler mit in die Spitze zu führen, sagte der Kultusminister ... Mehr lesen »