Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Bergmann

Schlagwörter Archiv: Bergmann

Feed Abonnement

Ex-Beauftragte für Missbrauch Bergmann ausgezeichnet

HANNOVER. Christine Bergmann (72), Bundesministerin a.D., ist auf der Didacta-Messe als Bildungsbotschafterin 2012 ausgezeichnet worden. Damit ehrt der Didacta-Verband der Bildungswirtschaft regelmäßig Persönlichkeiten, Vereine und Stiftungen, die sich in besonderer Weise für Kinder und Jugendliche stark machen. Bergmann war, als von der Bundesregierung eingesetzte Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs, Ansprechpartnerin und Anlaufstelle für Betroffene. Unter ihrer Federführung sind ... Mehr lesen »

Missbrauch: Bergmann geht – und wer hilft jetzt?

BERLIN. Christine Bergmann (72) ist als Unabhängige Beauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs verabschiedet worden. Es soll weiterhin eine unabhängige Anlaufstelle für Betroffene geben – allerdings sind Zuschnitt und personelle Besetzung noch völlig unklar. Betroffenenorganisationen zeigen sich laut „Spiegel online“ irritiert.  Nach Übergabe ihres Abschlussberichts im Mai und der Diskussion ihrer Empfehlungen am Runden Tisch „Sexueller Kindesmissbrauch“ sei ihr Auftrag ... Mehr lesen »

Studie zum Missbrauch: Opfer an fast jeder zweiten Schule

BERLIN. Die Bundesbeauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs, Christine Bergmann, hat gemeinsam mit dem Deutschen Kinder- und Jugendinstitut in Berlin die Ergebnisse einer Befragung vorgestellt. Ergebnis: Schulen, Internate und Heime sind mit unterschiedlichen Formen von Übergriffen konfrontiert – Heime sind am stärksten betroffen. Schulen sahen sich zu 43 Prozent, Internate zu knapp 40 Prozent und Heime zu über 70 Prozent ... Mehr lesen »