Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Büchereien

Schlagwörter Archiv: Büchereien

Feed Abonnement

Neues Gesetz soll Rolle von Bibliotheken und Büchereien stärken

MAINZ. Mit dem ersten Bibliotheksgesetz der Landesgeschichte will Rheinland-Pfalz die Rolle von Büchereien und Bibliotheken aufwerten. Der Text regele unter anderem wichtige Zukunftsfragen, beispielsweise zur Digitalisierung der Sammlungen, wie Bildungsministerin Vera Reiß (SPD) am Mittwoch im Landtag in Mainz sagte. Rund fünf Millionen Menschen hätten im vergangenen Jahr kleine Büchereien auf den Dörfern, Stadtbüchereien, Landesbibliotheken und die Bibliotheken der Hochschulen ... Mehr lesen »

Yogeshwar: „Kulturförderung ist eine Frage der politischen Priorität“

DÜSSELDORF. Viele Bibliotheken kämpfen um eine bessere Ausstattung. Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar hält das in einem reichen Land wie Deutschland für eine Schande. Für sein Engagement für Büchereien erhält er in diesem Jahr die Karl-Preusker-Medaille des Bibliotheksverbands. Warum er die öffentlichen Buchausleihen für wichtig hält, erzählt er im Interview. Herr Yogeshwar, Sie sind einem Millionenpublikum durch Fernseh-Shows bekannt, in denen ... Mehr lesen »