Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Chemie-Nobelpreis

Schlagwörter Archiv: Chemie-Nobelpreis

Feed Abonnement

Chemie-Nobelpreis für Mikroskopie-Technik, die neue Welten erschließt – und einer der Preisträger leidet unter Lese-Rechtschreib-Schwäche

Vorlesen STOCKHOLM. Jahrzehntelang tüftelten Wissenschaftler an einer Technik, die Biomoleküle im Detail sichtbar macht. Nach und nach stellte sich Erfolg ein. Nun bekommen drei Forscher dafür den Nobelpreis – einem davon wurde in der Schule keine große Bildungskarriere vorhergesagt. Für die Entwicklung einer neuen Mikroskopie-Technik, die winzige Biomoleküle im Detail sichtbar macht, bekommen drei Forscher den Nobelpreis für Chemie. Der Schweizer ... Mehr lesen »

Chemie-Nobelpreis 2016: Ausgezeichnete Molekülforscher bauen die winzigsten Maschinen der Welt

Vorlesen STOCKHOLM. Einen Aufzug und ein Auto im Nanoformat. Das haben die diesjährigen Chemie-Nobelpreisträger geschaffen. Die Maschinen sind mehr als tausendfach kleiner als der Durchmesser eines Haares. Für die Entwicklung der kleinsten Maschinen der Welt erhalten drei Molekülforscher dieses Jahr den Nobelpreis für Chemie. Jean-Pierre Sauvage, James Fraser Stoddart und Bernard Feringa haben aus nur wenigen Molekülen unter anderem eine ... Mehr lesen »