Startseite ::: Schlagwörter Archiv: DaF

Schlagwörter Archiv: DaF

Feed Abonnement

Evangelische Schulen wollen Flüchtlingskinder aufnehmen – Aber: „DaF-Lehrer sind Mangelware“

Für Flüchtlingskinder, die eine Abschiebung fürchten müssen, ist die Situation belastend. Foto: DFID - UK Department for International Development / Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

ERFURT. Unter den ankommenden Flüchtlingen sind viele Kinder und Jugendliche. Evangelische Schulen in Thüringen sind bereit, sie in ihre Klassen aufzunehmen. Die evangelischen Schulen in Thüringen sind offen für die Aufnahme von Flüchtlingskindern und setzen dabei auch auf die Hilfsbereitschaft von Eltern. Bislang haben etwa ein Gymnasium in Jena und eine Grundschule in Erfurt einzelne nach Thüringen geflüchtete Kinder und ... Mehr lesen »

„Deutsch als Fremdsprache“: Märchen im Unterricht

Mehr als nur Märchenerzähler: die Gebrüder Grimm. Illustration: Wikimedia Commons

DÜSSELDORF. Das Grimm-Jubiläumsjahr 2012 war für das Goethe-Institut der passende Anlass, Unterrichtsideen zum Thema „Märchen“ für das Fach „Deutsch als Fremdsprache“ zu entwickeln – zweihundert Jahre nachdem Jacob und Wilhelm Grimm den ersten Band ihrer „Kinder- und Hausmärchen“ veröffentlicht hatten. Die Materialien inklusive didaktischer Anweisungen sowie weiterführende Informationen stellt das Institut immer noch online zur Verfügung. Für Angelika Lundquist-Mog, Autorin ... Mehr lesen »

NRW-CDU: Bei Deutschkursen für Flüchtlinge keine Koordination erkennbar

Flüchtlinge

DÜSSELDORF. Für kommenden Mittwoch lädt NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zum weiten Flüchtlingsgipfel. Die CDU mahnt Verbesserungen und mehr Maßnahmen an, zudem habe die Landesregierung noch nicht einmal alle Zusagen aus dem ersten Treffen umgesetzt. Kurz vor dem zweiten Flüchtlingsgipfel in NRW sind nach Einschätzung der CDU bei weitem noch nicht alle Zusagen und Hilfen des ersten Spitzentreffens umgesetzt. Der Beitrag der ... Mehr lesen »

Wie Flüchtlingskinder in den (Schul-) Alltag finden

Hilfe beim Lernstoff ist bei der Unterstützung von Flüchtlingskindern nur das Eine (Symbolbild). Foto: VNN Bundesverband der Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V.

SCHWELM. Viele Schulen fühlen sich angesichts steigender Flüchtlingszahlen überfordert. Etablierte Integrationswege gelangen an ihre Kapazitätsgrenzen. Aber wie gestaltet sich jenseits der politischen Diskussion die praktische Integration? Ein Beispiel aus Nordrhein-Westfalen. Im September verzeichnete das Bundesamt für Migration die höchste Zahl an Asylanträgen seit 1995. Schon ein kurzer Blick auf die Statistik zeigt, das die Zahl der Flüchtlinge, die in Deutschland ... Mehr lesen »

Deutsch als Fremdsprache: Multimediale Unterstützung

Das "Lingo"-Internetportal bietet sowohl Lernangebote für Kinder als auch Informationen für Lehrer. Screenshot von lingonetz.de

DÜSSELDORF. Mit steigender Anzahl der Einwanderer- und Flüchtlingskinder an deutschen Schulen wächst die Bedeutung des Unterrichtsfachs „Deutsch als Zweit-/Fremdsprache“. Das Medienpaket „Lingo“, das aus einem Internetportal und einer Zeitschrift besteht, will Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren beim Lernen der deutschen Sprache unterstützen. Alle Inhalte des Angebots sind laut Internetseite eng an die Alltagskultur des deutschen Sprachraumes angebunden. Magazin ... Mehr lesen »