Startseite ::: Schlagwörter Archiv: denographischer Wandel

Schlagwörter Archiv: denographischer Wandel

Feed Abonnement

Immer mehr Bibliotheken schließen

Deutschlands Hochschulen müssen sich neu erfinden um bei der Digitalisierung Schritt zu halten, meint die HAW-Präsidentin. (Bild: Carl Spitzweg „Der Bücherwurm“ via Wikimedia Commons (gemeinfrei)

GENTHIN. Mal wieder in einem geliehenen Roman aus der öffentlichen Bibliothek schmökern? In etlichen Orten, wo das früher noch möglich war, geht das heute nicht mehr. Eine Bestandsaufnahme in Sachsen-Anhalt. Knapp 20 öffentliche Bibliotheken haben in den letzten Jahren in Sachsen-Anhalt geschlossen. 2006 gab es landesweit 93 dieser Einrichtungen für kleine und große Leser, wie die Vorsitzende des Landesverbandes im ... Mehr lesen »