Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Deutschland-Abi

Schlagwörter Archiv: Deutschland-Abi

Feed Abonnement

Debakel perfekt: Mathe-Vorabi-Klausur in Hamburg (Probe fürs Bundes-Abi) fällt noch schlechter aus als erwartet

Widerspricht Josef Kraus: Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD). Foto: SPD Hamburg / flickr (CC BY-SA 2.0)

HAMBURG. Schon nach ersten Rückmeldungen aus den Schulen hatte Bildungssenator Ties Rabe angeordnet, die Ergebnisse der Mathe-Vorabiturklausuren um eine Note anzuheben. Jetzt zeigt sich: Der Notendurchschnitt der Hamburger Schüler beim ersten Test zur Vorbereitung des Einsatzes bundeseinheitlicher Mathematik-Abituraufgaben, liegt nicht „nur“ wie erwartet bei 3,9 sondern gar bei 4,1. Ob die Klausur für Hamburgs Schüler zu schwer war oder ob ... Mehr lesen »

Peinlich! Hamburgs Abiturienten versemmeln Probeklausur in Mathe (ein Testlauf fürs Bundes-Abi) – Senator Rabe schenkt ihnen eine Note

Klausur aufgewertet: Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe; Foto: SPD Hamburg, flickr (CC BY-SA 2.0)

HAMBURG. Eine Mathe-Probeklausur für das erste bundesweite Abitur ist in Hamburg ziemlich schlecht ausgefallen. Schulsenator Rabe hat daraufhin zu einer ungewöhnlichen Maßnahme gegriffen, die die unlängst vom Präsidenten des Deutschen Lehrerverband, Josef Kraus, entfachte Diskussion um ein „Noten-Dumping“ einiger Bundesländer wieder beleben dürfte. Ausgerechnet Rabe hatte Kraus widersprochen.  Das schlechte Abschneiden der Hamburger Abiturienten bei einer Probeklausur in Mathematik hat ... Mehr lesen »

Ärger über das Wirr-Warr in der Schulpolitik wächst – Forderungen nach „Deutschland-Abi“ werden lauter

Den Wert, den die Deutschen für am wichtigsten halten, ist die Freiheit. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

ESSLINGEN. Das Wirr-Warr in der Bildungspolitik müsse ein Ende haben, die Niveauunterschiede innerhalb Deutschlands seien «absolut ungut» und eine «riesengroße Ungerechtigkeit» – meint jedenfalls die Direktorenvereinigung Nord-Württemberg. Auch in Sachsen-Anhalt hat sich unabhängig davon eine Initiative formiert, die ein einheitliches Abitur für ganz Deutschland fordert. Eine seiner Schülerinnen aus der zehnten Jahrgangsstufe sei mit ihrer Familie nach Kiel gezogen. Dort sei ... Mehr lesen »

Planungen für das gemeinsame Abitur von sechs Bundesländern schreiten voran

HAMBURG. Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) hat konkrete Daten für die gemeinsamen Abiturprüfungen von sechs Bundesländern im Jahr 2014 genannt. «2014 schreiben die Schüler am 6. Mai des Abitur in Deutsch, am 9. Mai in Englisch und am 13. Mai in Mathematik. Das ist insofern bemerkenswert, weil die Länder bisher sehr energisch auf ihre eigene Schultaktung mit unterschiedlichen Ferienzeiten geachtet haben», ... Mehr lesen »