Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Dinosaurier

Schlagwörter Archiv: Dinosaurier

Feed Abonnement

Berlin hat einen neuen Besuchermagneten: Ein echtes T-Rex-Skelett im Naturkundemuseum

Gestatten, Tristan Otto! Wird er der neue Sympathieträger der Stadt Berlin? Foto: Carola Radke / MfN

BERLIN. Die Berliner gelten als tierverrückt. Ob das auch für ausgestorbene Raubsaurier gilt? Die Erwartungen an ein originales Skelett von T-Rex sind jedenfalls hoch: Es soll auch bundesweit ein Publikumsmagnet werden und dürfte nicht wenige Schulklassen anziehen. Der Killer trägt Schwarz. Der Tyrannosaurus rex namens Tristan Otto oder das, was von ihm übrig ist, erinnert nur wenig an Skelette, wie ... Mehr lesen »

Experten übertrumpft: Schüler findet Fossil eines Baby-Dinos

So soll "Joe" einmal ausgesehen haben. Illustration: Raymond M. Alf Museum of Paleontology

SAN FRANCISCO. Erfahrene Experten liefen an der Stelle vorbei, ein 17-Jähriger hatte den richtigen Blick: Er spürte die Knochen eines jungen Dinosauriers auf. Getauft wurde das Fossil «Joe». Es ist so gut erhalten wie kaum ein anderes der Dinogruppe. Ein Schüler hat in den USA ein außergewöhnlich gut erhaltenes Fossil eines jungen Dinosauriers entdeckt. Zwei Paläontologen hatten die Knochen zuvor übersehen. ... Mehr lesen »

Dinos trugen Federn nicht zum Fliegen – sondern zum Beeindrucken

WASHINGTON. Konnten Dinos, die Federn trugen, auch fliegen? Viele Jahre lang war das die Vermutung der Wissenschaftler, die sich mit den frühen Lebensformen auf unserer Erde auseinandersetzen. Möglicherweise gilt diese Annahme aber bald als überholt. Experten aus Kanada haben Indizien gefunden, die darauf hinweisen, dass gefiederte Dinos ihr Federkleid nicht zur Fortbewegung, sondern für die Balz benutzten. Straußenähnliche Dinosaurier nutzten ihre ... Mehr lesen »

Manche Dinos standen früher vor dem Aussterben als bislang gedacht

MÜNCHEN. Vor gut 65 Millionen Jahren schlug ein gewaltiger Asteroid auf der Erde ein, in der Folge starben etliche Arten aus – auch die Dinosaurier. Einigen von ihnen könnte es aber schon weit davor übel ergangen sein, vermuten Forscher nun. Zumindest um einige große Pflanzenfresser unter den Dinosauriern war es schon weit vor dem Einschlag eines Asteroiden vor rund 65 ... Mehr lesen »