Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Dresscode

Schlagwörter Archiv: Dresscode

Feed Abonnement

Knigge-Expertin: Jogginghose und Schule passen einfach nicht zusammen

Viele Jugendliche machten sich keine Gedanken darüber, das eine Jogginghose „Freizeitmodus signalisiere, so Knigge-Fachfrau Gudrun Nopper. Foto: Avarty Fotos / flickr (CC BY-SA 2.0)

BACKNANG. Eine Schulleiterin im baden-württembergischen Schwieberdingen untersagt ihren Schülern das Tragen von Jogginghosen und erregt damit bundesweit Aufsehen. Besser wäre es, im Unterricht mit den Jugendlichen über angemessen Schulkleidung zu reden, meint Benimm-Expertin Gudrun Nopper. Jogginghosen und Hotpants sieht sie zwar kritisch, dennoch plädiert sie für Gelassenheit. Umstrittene Jogginghose: Eine Benimm-Expertin aus dem Südwesten hält nicht viel vom Verbot des ... Mehr lesen »

„Schule ist ein Arbeitsplatz“: Schulleiterin verbietet Schülern Jogginghosen – darf sie das?

Jogginghosen sind bei Schülern Kult - hier: Jugendliche beim "Internationalen Jogginghosentag". Foto: Avarty Fotos / flickr (CC BY-SA 2.0)

STUTTGART. Eine Schule in Baden-Württemberg will die Jogginghose aus dem Klassenzimmer verbannen. Viele Einrichtungen stellen Kleiderregeln auf. Doch wie weit darf die Schule in Freiheitsrechte eingreifen? Eine katholische Schule in Hamburg will bei ihren Schülern weder Unterwäsche noch zu viel nackte Haut sehen, eine Schule im Nordschwarzwald sorgte im Sommer mit einem Verbot für Hotpants für Aufsehen. Jetzt soll auch ... Mehr lesen »

Noch ein Dresscode: Hamburger Schule geht gegen zu viel Haut vor

Die Hotpants von Schülerinnen fallen mitunter sehr knapp aus. Foto: David Holt / flickr (CC BY-SA 2.0)

HAMBURG. Die katholische Sophie Barat Schule in Hamburg geht gegen allzu freizügige Kleidung im Unterricht vor. Die Schulkonferenz aus Lehrern, Eltern und Schülern habe zum neuen Schuljahr mehrheitlich einen Dresscode für Schüler und Schulmitarbeiter beschlossen, teilte der Katholische Schulverband Hamburg am Freitag mit. Unter der Überschrift «Was wir nicht sehen wollen» sind dort aufgeführt: «Brustansatz, Bauchfreiheit, Unterwäsche/Unterhosen, zu viel Oberschenkel». Zuvor ... Mehr lesen »

Schule verbietet aufreizende Kleidung – „Aktionsbündnis“ wirft ihr dafür Sexismus vor

Dresscode2

WÜRZBURG. Unübersehbar an den Schulen: Die Sommersaison hat begonnen – Mädchen in Mini-Röcken oder Hotpants, dazu weit dekolletierte und/oder den nackten Bauch lediglich betonende Oberteile, Jungs in Jogginghosen, kombiniert mit weit ausgeschnittenen Tanktops. So mancher Schulhof scheint sich dieser Tage bei Sonnenschein in ein Freibad zu verwandeln. Ein Gymnasium in Unterfranken hat jetzt reagiert und (wie andere Schulen auch schon) ... Mehr lesen »