Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Einschulungsalter

Schlagwörter Archiv: Einschulungsalter

Feed Abonnement

Die nächste gescheiterte Bildungsreform in Deutschland: Auch in Berlin rückt das Einschulungsalter wieder nach hinten

Der "Ernst des Lebens" kommt später: Fünfjährige wie dieser kleine Grimassenschneider müssen in Deutschland noch nicht in die Schule. Foto: David Goehring / flickr (CC BY 2.0)

BERLIN. SPD und CDU hatten lange darum gerungen, viele Eltern sich beschwert. Jetzt legt Berlin das Einschulungsalter wieder nach hinten. Damit ist wieder eine Bildungsreform in Deutschland gescheitert: Auch in anderen Bundesländern hatte es Versuche gegeben, das Einschulungsalter schrittweise nach vorne zu verlegen – vergeblich. Berliner Kinder sollen künftig wieder mit sechs Jahren eingeschult werden. Dies sieht ein am Dienstag ... Mehr lesen »

Über 30.000 Unterschriften für Bürgerinitiative gegen Früheinschulung

Einschulung

POTSDAM. Eine Bürgerinitiative hat mehr als 32 500 Unterschriften gegen – aus ihrer Sicht – zu frühe Einschulungen an Brandenburger Schulen gesammelt. Sie wurden am Freitag Landtagspräsidentin Britta Stark und Bildungsminister Günter Baaske SPD) überreicht. Die Initiative fordert eine Rückkehr zum alten Stichtag 30. Juni für Einschulungen. Derzeit gilt der 30. September. Nach Ansicht von Landeselternsprecher Wolfgang Seelbach hat der ... Mehr lesen »

Studie: Kinder profitieren nicht von späterer Einschulung – „frühe Förderung ist wichtig“

Vor dem Sprung: Kita-Kinder vor der Einschulung.

BOCHUM. Ein Studie zum Einschulungsalter von Kindern könnte Lehrern und Eltern zu denken geben. Die Forscher gingen der Frage nach, welche Folgen eine spätere Einschulung hat. Das Zurückstellen von der Einschulung kann sich einer Studie zufolge negativ auf spätere Schulleistungen auswirken. «Kinder brauchen so schnell wie möglich eine Förderung», sagte am Donnerstag die Entwicklungspsychologin Julia Jäkel von der Ruhr-Universität Bochum. Sie hatte ... Mehr lesen »