Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Ernst

Schlagwörter Archiv: Ernst

Feed Abonnement

In Kiel abgewählt – jetzt geht sie als Bildungsministerin nach Potsdam: Ernst löst Baaske ab (der sich um seine Tochter kümmern will)

Qualität spiele eine größere Rolle, seit die Schulstruktur mit Gymnasien und Gemeinschaftsschulen nicht mehr angetastet wurde. Bildungsministerin Britta Ernst, freut sich über gute Platzierungen Schleswig-Holsteins in jüngsten Vergleichstests. Foto: SPD Schleswig-Holstein / flickr (CC BY 2.0)

Vorlesen POTSDAM. Gleich nach dem SPD-Desaster bei der Bundestagswahl muss Brandenburgs SPD-Regierungschef Woidke auf einen seiner Stützpfeiler verzichten. Bildungsminister Baaske gibt sein Amt aus privaten Gründen auf, die Hanseatin Ernst übernimmt. Kurz nach der Bundestagswahl wird das Kabinett in Brandenburg umgebildet. Britta Ernst, frühere Bildungsministerin in Schleswig-Holstein und Ehefrau des Ersten Bürgermeisters in Hamburg, Olaf Scholz (SPD), übernimmt das Bildungsressort. Zuvor hatte ... Mehr lesen »

Warum die Schulpolitik für Rot-Grün zum Desaster wurde – eine Analyse

News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Vorlesen Eine Analyse von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. DÜSSELDORF. Eine Regierung kann mit dem Thema Bildung Wahlen nicht gewinnen, nur verlieren. Diese gängige These scheinen die aktuellen Landtagswahlen zu bestätigen. Im Saarland spielte die Schulpolitik im Parteienstreit kaum eine Rolle, was der amtierenden Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in die Karten spielte – sie gewann. In Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen hingegen war die ... Mehr lesen »

A13 für (fast) alle: Schleswig-Holstein gleicht Lehrerbesoldung an – Grundschulen bleiben außen vor

Insgesamt neun Millionen Euro sollen Lehrkräfte in NRW zu viel erhalten haben - allein in einem Schuljahr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Vorlesen KIEL. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Ernst gleicht die Besoldung der Lehrer an. Kostenpunkt 30 Millionen Euro. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit gilt aber nur an weiterführenden Schulen. Denn: Draußen vor bleiben die Grundschullehrer. Schleswig-Holstein will künftig alle neuen Lehrer an weiterführenden Schulen gleich bezahlen – unabhängig davon, ob sie an Gymnasien oder an Gemeinschaftsschulen unterrichten. «Alle neuen Lehrkräfte an weiterführenden Schulen ... Mehr lesen »

Kombi mit Kita? Grundschulen im ländlichen Raum sollen gestärkt werden

Vorlesen KIEL. Schleswig-Holstein will die Bildungslandschaft im ländlichen Raum stärken. Diese Gebiete stünden unter Druck, die Zahl der Schüler gehe zurück, was sich auf die Grundschullandschaft auswirke, sagte der für ländlichen Räume zuständige Minister Robert Habeck (Grüne) am Montag in Kiel bei der Vorstellung einer Studie zur Zukunftsfähigkeit der Grundschulen im ländlichen Raum. Um positive Impulse zu setzen, habe sein ... Mehr lesen »

Mehr Prävention in Schulen: Schleswig-Holstein will Kampf gegen Salafismus verstärken

Vorlesen KRONSHAGEN. 43 radikale Islamisten aus Schleswig-Holstein reisten bereits ins syrische Kriegsgebiet. Jeder Vierte kam mehr oder weniger direkt von der Schulbank. Mit mehr Präventionsarbeit will Bildungsministerin Ernst Anwerbeversuche künftig ins Leere laufen lassen. Schleswig-Holstein will mit mehr Prävention Anwerbeversuche von Extremisten an den Schulen verhindern. «Wir dulden keine Missionierungsversuche von Extremisten an unseren Schulen, nicht von Rechtsradikalen, nicht von ... Mehr lesen »