Startseite ::: Schlagwörter Archiv: EU-Schulmilchprogramm

Schlagwörter Archiv: EU-Schulmilchprogramm

Feed Abonnement

Schulobstprogramm: Mecklenburg-Vorpommerns Linke kritisiert „irrwitzige Umwege“ zur gesunden Ernährung an den Schulen

Ein gesundes Frühstück macht Schüler leistungsfähig. Foto: seelensturm / Flickr (CC BY 2.0)

SCHWERIN. Mit dem Ende des Schuljahres laufen in Mecklenburg-Vorpommern das Schulmilch- und das Obstprogramm für Grundschulen aus. Eine Nachfolgeregelung scheint gefunden: Ab 2017/2018 beteiligt sich das Land am neuen EU-Schulernährungsprogramm. Doch der Opposition im Landtag reicht das nicht. An den Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern soll es künftig mehr Obst, Gemüse und Milch aus der Region geben. Das Land beteilige sich mit ... Mehr lesen »

„Kinder anfixen mit zuckerigem Gratiszeug“: Schulmilch in der Kritik

Wo sind denn hier bitte die Lehrer? Foto: Keven Law / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

DÜSSELDORF. Mit Mitteln der EU wird in vielen Schulen und Kindergärten Schulmilch gratis oder verbilligt ausgegeben – und zwar auch als gezuckerter Kakao oder Erdbeermilch. Ist das gesund? Wohl kaum, meinen Experten. Elternvertreter begehren bereits auf. „Kinder und Jugendliche sollen gesund aufwachsen, fit sein für den Alltag und sich wohl fühlen. Die beste Grundlage hierfür bieten regelmäßige Bewegung und eine ... Mehr lesen »