Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Fachkräfte

Schlagwörter Archiv: Fachkräfte

Feed Abonnement

Tausende Lehrstellen nicht besetzt

BERLIN. Für das neue Ausbildungsjahr sind in Deutschland noch Tausende Lehrstellen offen. Allein in den Jobbörsen der Handwerkskammern seien derzeit noch 27 000 Ausbildungsplätze zu vergeben, sagte ein Sprecher des Zentralverbands des Deutschen Handwerks der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. Dies liege zum einen daran, dass die Zahl der Schulabgänger stetig sinke. Zum anderen entschieden sich immer mehr junge Menschen für ... Mehr lesen »

Kretschmann wirbt in Spanien um Fachkräfte

Kretschmann

STUTTGART. Deutsche Firmen suchen Arbeitskräfte – spanische Arbeitskräfte suchen Jobs. Ministerpräsident Kretschmann will beide Seiten nun zusammenbringen. Am Montag reist er dafür nach Madrid. Der Fachkräftebedarf deutscher Unternehmen steht von Montag an im Mittelpunkt einer Reise von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nach Spanien. Auf dem Programm der 40-köpfigen Delegation steht eine Veranstaltung der Deutschen Handelskammer für Spanien. Dort will sich der ... Mehr lesen »

Stuttgarter Jugendamt holt Kita-Fachkräfte aus Rumänien

STUTTGART. Das Stuttgarter Jugendamt wirbt nach Angaben der «Stuttgarter Zeitung» im Ausland um Fachkräfte für Kindertagesstätten. Die ersten acht Erzieherinnen stammten aus Rumänien, sprächen deutsch und könnten sofort eingesetzt werden, schreibt die Zeitung (Samstag). Die Stuttgarter Sozialbürgermeisterin Isabel Fezer sagte dem Blatt: «Ich rechne damit, dass schon sehr bald weitere Fachkräfte aus Rumänien gewonnen werden können.» Eltern von Kindern zwischen dem vollendeten ersten ... Mehr lesen »

Kitaplatzgarantie bleibt Reizthema – Kommunen suchen gute Erzieher

Indiviuelle Angebote für Kinder sind begehrt. (Foto: SFA Union City/Flickr CC BY-NC 2.0)

MAINZ. Auch die Kleinsten sollen ab August rundum versorgt sein. Beim Rechtsanspruch für die Betreuung der Ein- und Zweijährigen geht es aber nicht nur um die freien Plätze. Die Kommunen kämpfen auch mit dem Fachkräftemangel. Die Übernahme der Kosten für den Kita-Ausbau bleibt ein Zankapfel, etwa in Rheinland-Pfalz. Während die kommunalen Spitzenverbände und das Land weiter über die Finanzierung streiten, ... Mehr lesen »

Junge Union plädiert für bessere Förderung von Facharbeitern

STUTTGART. Nur Akademiker fördern ist auch keine Lösung findet die Baden-Württembergische Junge Union. Die Grün-Rote Landesregierung würde sich zu einseitig auf die Hochschulbildung ausrichten. Die baden-württembergische Landesregierung vergrault nach Ansicht der Jungen Union mit ihrer Bildungspolitik Fachkräfte im Land. «Die grün-roten Bildungsvorstellungen gehen in eine völlig falsche Richtung», sagte der JU-Vorsitzende im Südwesten Nikolas Löbel. Im Koalitionsvertrag sei das Ziel ... Mehr lesen »