Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Familienminister

Schlagwörter Archiv: Familienminister

Feed Abonnement

Lehrer fordern: Politik muss mehr für Flüchtlingskinder tun – sonst haben sie kaum Chancen auf Bildungserfolg

Immer mehr Migranten- und Flüchtlingskinder sind in den Schulen zu unterrichten. Foto: VinothChandar / Flickr (CC BY 2.0)

WIESBADEN. Es ist eine riesige pädagogische Herausforderung: Bundesweit müssen Zehntausende Flüchtlingskinder unterschiedlichen Alters, aus verschiedenen Ländern, mit teilweise traumatischen Erfahrungen und oftmals ohne, dass sie auch nur ein Wort Deutsch können, in die Schulen integriert werden. In Hessen hat sich jetzt ein breites Aktionsbündnis formiert, an dem auch Lehrer beteiligt sind. Es fordert: Mehr Lehrer, Deutsch-Intensivkurse und eine längere Schulpflicht ... Mehr lesen »

Milliarden für die Kitas? Familienminister beraten über Geld vom Bund für Bildung

MAINZ. Sechs Milliarden Euro haben Union und SPD den Ländern für Kinderbetreuung, Schulen, Hochschulen versprochen. Wieviel wohin geht, ist offen. Rheinland-Pfalz schlägt zwei Milliarden für Kitas vor. Die Bund-Länder-Familienminister reden darüber in Mainz. Zwei Milliarden Euro vom Bund für den Ausbau der Kitas in Deutschland – das hält die Vorsitzende der Jugend- und Familienministerkonferenz, Irene Alt (Grüne), für geboten. «Es ... Mehr lesen »