Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Filmbildung

Schlagwörter Archiv: Filmbildung

Feed Abonnement

„.mov 2015“: Kurzfilmfest für Schüler in Köln

Kurzfilme anschauen und mit den Filmemachern ins Gespräch kommen – das ermöglicht das Kurzfilmfest „.mov“. Foto: KultCrossing gemeinnützige GmbH

KÖLN. Das gemeinnützige Bildungsunternehmen KultCrossing veranstaltet auch in diesem Jahr das Kurzfilmfest „.mov“ im Filmforum des Museum Ludwig in Köln. An den beiden letzten Schultagen vor den Zeugnissen in Nordrhein-Westfalen können Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 ausgewählte Kurzfilme zur Schulzeit am Vormittag ansehen und dabei mit jungen Filmemachern persönlich ins Gespräch kommen. Das Kurzfilmfest wurde nach Angaben von KultCrossing 2008 ... Mehr lesen »

83 Prozent der Bürger wollen Film als Thema im Unterricht

Gehört ein Filmklassiker wie Casablanca zur Allgemeinbildung. Foto: Bill Gold / Wikimedia Commons

ERFURT. Ein unreflektierter Konsum von Filmen und Videos birgt für Kinder und Jugendliche Gefahren. Den richtigen Umgang sollen sie in der Schule lernen, meinen 83 Prozent der Bürger. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage hervor. Ein spannender Krimi oder eine Komödie? Die Auswahl an Filmarten ist riesig. Doch vor allem die älteren Generationen befürchten, dass die Jüngeren zu sorglos mit ... Mehr lesen »