Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Flexijahr

Schlagwörter Archiv: Flexijahr

Feed Abonnement

Seehofer will keine Kompromisse bei der Gymnasialreform

Kleine Anpassung im Nachtragshaushalt? Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer. Foto: blu-news.org / flickr (CC BY-SA 2.0)

MÜNCHEN. Von der ursprünglichen Gesprächsbereitschaft der CSU in Sachen Gymnasialreform scheint nicht viel geblieben. Ministerpräsident Seehofer sieht das Konzept seiner Partei ausgereift. CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer überlegt indessen, ob die Redezeit der Opposition im Landtag beschränkt werden sollte. Nach den scharfen Auseinandersetzungen im Landtag will die CSU die geplante Reform des achtjährigen Gymnasium allein und ohne Kooperation mit der Opposition auf ... Mehr lesen »

Seehofer unterstützt Spaenles G9-Ideen

Horst_Seehofer

MÜNCHEN. Ministerpräsident Horst Seehofer hat sich voll hinter die Pläne seines Kultusministers Ludwig Spaenle (beide CSU) zur Einführung von G9-Zügen am Gymnasium gestellt. „Mir gefällt der Grundansatz gut“, sagte der CSU-Chef. Das Konzept, bei dem es auch um eine Verbesserung des Lehrplans und eine bessere Vermittlung von Lerninhalten gehe, sei „beachtlich“ und habe seine Unterstützung. Spaenle will grundsätzlich beim achtjährigen ... Mehr lesen »

Bayerns Gymnasiallehrer sehen Spaenles G9-Pläne zwiespältig

Das Schuljahr in Bayern steht noch ganz am Anfang, der Streit um die Abiturzeit geht weiter. Foto: Peter Gugerell / Wikimedia Commons

MÜNCHEN. Bayerns Philologenverband will eine Rückkehr zum G9. Die CSU will grundsätzlich beim G8 bleiben. Nach den Plänen von Kultusminister Spaenle sollen Gymnasial-Schüler künftig aber nach der Unterstufe entscheiden können, ob Sie das Abitur nach acht oder neun Jahren machen wollen. Die Gymnasiallehrer sehen darin Fortschritte aber auch Probleme. Der Bayerische Philologenverband (bpv) gibt den Vorschlägen von Kultusminister Ludwig Spaenle ... Mehr lesen »