Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Fremdsprache

Schlagwörter Archiv: Fremdsprache

Feed Abonnement

Jetzt ist’s durch: Eisenmann verschiebt den ersten Fremdsprachenunterricht von der 1. in die 3. Klasse (erlaubt aber Ausnahmen)

Vorlesen STUTTGART. Die regierenden Grünen in Baden-Württemberg haben nun den Plan von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) abgenickt, den Einstieg in die erste Fremdsprache grundsätzlich von der ersten auf die dritte Klasse zu verlegen. Die Grünen setzten dabei gegenüber dem Koalitionspartner nach eigenen Angaben durch, dass Grundschulen die dadurch gewonnenen Freiräume selbstbestimmt nutzen können – und zum Beispiel durchaus Französisch schon in ... Mehr lesen »

Eisenmann will Fremdsprachen an Grundschulen erst ab Klasse 3 unterrichten lassen – doch: Die Grünen zieren sich

Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann eckt beim Koalitionspartner an. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Vorlesen STUTTGART. Bislang lernen baden-württembergische Schüler schon von der ersten Klasse an die erste Fremdsprache. Kultusministerin Eisenmann will das ändern – und somit Stellen gewinnen und Lernergebnisse verbessern. Aber nicht alle sind ihrer Meinung. In der Koalition ist eine baldige Entscheidung über einen späteren Start der ersten Fremdsprache nicht in Sicht. «Wir haben dem Vorschlag von Frau Eisenmann noch nicht ... Mehr lesen »

Niedersachsen: SPD und Grüne wollen Türkisch, Arabisch und weitere Fremdsprachen als Unterrichtsfach

Vorlesen HANNOVER. Türkisch, Arabisch, Polnisch, Russisch – die Regierungsfraktionen im Landtag wollen das Fremdsprachenangebot an Schulen ausbauen. Nur wer die eigene Muttersprache beherrsche, lerne auch schnell Deutsch, heißt es. In anderen Bundesländern ist das schon Alltag. Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen wollen das Fremdsprachenangebot an den weiterführenden Schulen unter anderem um Türkisch und Arabisch erweitern. „An diesem Unterricht können ... Mehr lesen »

Grüne kritisieren Losverfahren für zweite Fremdsprache an Gymnasien in Sachsen

Vorlesen DRESDEN. Die Grünen haben das Losverfahren für die zweite Fremdsprache an sächsischen Gymnasien kritisiert. «Insgesamt brauchen wir an allen weiterführenden Schulen mehr Lehrkräfte für die Fremdsprachen», erklärte die Landtagsabgeordnete Petra Zais am Montag in Dresden. Das Kultusministerium müsse sein Werben um Lehrernachwuchs ebenso intensivieren wie die Bemühungen um die kurzfristige Absicherung des Unterrichts, etwa durch verstärkte Zusammenarbeit mit außerschulischen ... Mehr lesen »

CDU-Politiker warnen vor weniger Deutsch in Frankreichs Schulen

Vorlesen MAINZ. Mehrere CDU-Politiker befürchten wegen der geplanten Schulreform in Frankreich negative Folgen für den Deutsch-Unterricht im Nachbarland. «Die geplante Reform in Frankreich kann ich nicht nachvollziehen und halte sie auch für falsch», teilte die CDU-Bundesvize und rheinland-pfälzische Landesvorsitzende Julia Klöckner am Samstag mit. Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Bundestagsfraktion, Bernhard Kaster (CDU), betonte: «Vor über 50 Jahren wurde im Élysée-Vertrag ... Mehr lesen »

Deutsch als Fremdsprache: Multimediale Unterstützung

Das "Lingo"-Internetportal bietet sowohl Lernangebote für Kinder als auch Informationen für Lehrer. Screenshot von lingonetz.de

Vorlesen DÜSSELDORF. Mit steigender Anzahl der Einwanderer- und Flüchtlingskinder an deutschen Schulen wächst die Bedeutung des Unterrichtsfachs „Deutsch als Zweit-/Fremdsprache“. Das Medienpaket „Lingo“, das aus einem Internetportal und einer Zeitschrift besteht, will Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren beim Lernen der deutschen Sprache unterstützen. Alle Inhalte des Angebots sind laut Internetseite eng an die Alltagskultur des deutschen Sprachraumes angebunden. ... Mehr lesen »

Weniger europäische Schüler lernen Deutsch als Fremdsprache

Vorlesen WIESBADEN. Der Anteil der Schüler, die Deutsch als Fremdsprache lernen, hat zwischen 2005 und 2010 in den meisten Ländern der Europäischen Union abgenommen. Das teilte das Statistische Bundesamt auf der Grundlage von Eurostat-Daten mit. Berücksichtigt wurden allgemeinbildende Schulen der Sekundarstufe II der Länder, in denen Deutsch in den Lehrplänen als Fremdsprache eingestuft ist. Laut den Daten sank der Anteil ... Mehr lesen »