Startseite ::: Schlagwörter Archiv: GEW Berlin

Schlagwörter Archiv: GEW Berlin

Feed Abonnement

Wachsende Sorge wegen zu vielen Seiteneinsteigern: GEW fordert Mentoringstunden, damit erfahrene Kollegen die neuen anleiten können

Immer mehr Fachleute ohne pädagogische Ausbildung kommen in die Schulen - ein Problem? Foto: nchenga / flickr (CC BY-NC 2.0)

BERLIN. Die GEW blickt zum Start des neuen Schuljahres in Berlin mit Besorgnis auf die Personalpolitik der Senatsverwaltung. Zwar sei es gelungen kurz vor Schulstart noch einen Großteil der offenen Stellen zu besetzen, allerdings greifen die Berliner Schulen immer stärker auf Quereinsteiger zurück. Mehr als ein Drittel der neu eingestellten Lehrkräfte, 667 von 1.900, startet ohne pädagogische Ausbildung in den ... Mehr lesen »

Nächste Woche Warnstreiks in Berlin

"Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" - das gilt in den Lehrerkollegien auch künftig nicht. Foto: GEW BERLIN

BERLIN. Mehr als 9000 der 29.000 Berliner Lehrer sind Angestellte. Seit Längerem versuchen sie die Anpassung ihres Nettogehalts an das der beamteten Kollegen zu erreichen. Berliner Schüler und Eltern müssen in der kommenden Woche wieder mit Unterrichtsausfall rechnen. Die angestellten Lehrer seien für den 21. und 22. August zu Warnstreiks aufgerufen, teilte die Lehrergewerkschaft GEW mit. Bereits in der vergangenen ... Mehr lesen »