Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Goethe-Universität

Schlagwörter Archiv: Goethe-Universität

Feed Abonnement

Neue Uni-Präsidentin Wolff: Fixierung aufs Studium ist fatal

Birgitta Wolff

FRANKFURT/MAIN. Nicht jeder muss studieren – diese Auffassung vertritt die neue Präsidentin der Frankfurter Goethe-Universität. Am Montag (5. Januar) beginnt ihre erste Arbeitswoche als Präsidentin der Hochschule. Birgitta Wolff, frühere Schulministerin von Sachsen-Anhalt (CDU), folgt Werner Müller-Esterl, der aus Altersgründen ausschied. Es gebe heute einen starken Druck auf junge Menschen, einem bestimmten Ausbildungsideal zu folgen: Nach dem Abi direkt zur Uni, Auslandssemester, ... Mehr lesen »

Gauck hebt Bedeutung der Universitäten für Integration hervor

Würdigte die Rolle der Universitäten für die Integration: Bundespräsident Gauck. Foto: www.dts-nachrichtenagentur.de

FRANKFURT/MAIN. Den Universitäten kommt nach Einschätzung von Bundespräsident Joachim Gauck große Bedeutung bei der Integration von Zuwanderern zu. Die Universität könne und müsse eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Einwanderungsgesellschaft spielen, «vielleicht sogar eine aktivere Rolle als gegenwärtig schon üblich», sagte Gauck in Frankfurt. Beim 100. Geburtstag der Goethe-Universität wies er zudem darauf hin, dass ausländische Studenten und junge ... Mehr lesen »

Zu Gast bei Besetzern: Frankfurts Gegen-Uni kurz vor der Räumung

FRANKFURT/MAIN. Für die einen ist es die letzte Bastion selbstbestimmten Lernens, für die anderen ein illegaler Rückzugsort für die linksradikale Szene. Jetzt soll ein seit zehn Jahren besetztes Haus in Frankfurt geräumt werden. Ein Ortsbesuch bringt Erstaunliches ans Licht. Sie haben prominente Unterstützer und potente Gegner, die Hausbesetzer im Frankfurter Westend. Sie nennen sich «Institut für vergleichende Irrelevanz», aber ganz ... Mehr lesen »

Jeder achte Jugendliche hat starke Angst vor Menschen

FRANKFURT. Soziale Phobien sind bei Heranwachsenden zwischen 14 und 20 Jahren weit verbreitet. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt, an der über 600 Jugendliche teilnahmen. Sie wurden unter anderem befragt, ob sie Ängste vor Begegnungen mit Menschen und vor Situationen entwickeln, in denen Leistungen von ihnen erwartet werden. Bei 13 ... Mehr lesen »