Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Greeser & Lenz

Schlagwörter Archiv: Greeser & Lenz

Feed Abonnement

Bundesregierung verteidigt Karikatur im Schulbuch – und rät Erdogan zur Gelassenheit

Hat "Säuberungen" angekündigt - und lässt Taten folgen: der türkische Staatspräsident Erdogan. Foto: Αντώνης Σαμαράς / flickr (CC BY-SA 2.0)

BERLIN. Die Karikatur in einem baden-württembergischen Schulbuch, die der Regierung in Ankara zufolge den türkischen Präsidenten Erdogan verunglimpft, ist nach Ansicht der Bundesregierung von der Kunst- und Meinungsfreiheit gedeckt. Als Reaktion auf die scharfe Kritik sagte Regierungssprecher Steffen Seibert: „Für Politiker ist Gelassenheit im Umgang mit dem, was einem alles nicht gefällt, sicherlich die beste Herangehensweise.“ Das türkische Außenministerium hatte ... Mehr lesen »

Erdogan in Rage: Warum sich Kretschmann entschuldigen sollte

Der Bildungsjournalist Andrej Priboschek. Foto. Alex Büttner

Ein Kommentar von ANDREJ PRIBOSCHEK. Soll sich ein deutscher Ministerpräsident (Kretschmann) beim türkischen Präsidenten für eine Karikatur in einem Schulbuch entschuldigen? Im Reflex möchte man sagen: Wo kommen wir denn da hin? Wir haben in Deutschland schließlich Meinungs- und Pressefreiheit, und Satire müssen Politiker ja wohl aushalten können. Schon gar einer wie der Poltergeist Erdogan, der selbst unlängst unseren Bundespräsidenten ... Mehr lesen »

Karikatur in deutschem Schulbuch bringt Erdogan in Rage – Streit um Entschuldigung

Auf dem Weg zum Alleinherrscher? Der türkische Präsident Erdogan (hier auf einem Foto von 2009). Foto: World Economic Forum / flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Zum aktuellen Bericht: Bundesregierung verteidigt Karikatur im Schulbuch – und rät Erdogan zur Gelassenheit STUTTGART. Das türkische Außenministerium hat eine Karikatur in einem baden-württembergischen Schulbuch scharf kritisiert, die ihrer Meinung nach Präsident Recep Tayyip Erdogan verunglimpft. Das Kultusministerium in Stuttgart bedauerte mögliche Irritationen bei türkischstämmigen Bürgern. Allerdings sei es der falsche Adressat für Kritik an einem Schulbuch, das von einem ... Mehr lesen »