Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Helikoptereltern

Schlagwörter Archiv: Helikoptereltern

Feed Abonnement

Stoch fordert Lehrer zu mehr Offenheit und Transparenz auf

Wächst durch G8 die Zahl der Helikoptereltern auch an den Unis? Bislang sehen die meisten Hochschulen noch kein Problem. Foto: Dirk Vorderstraße / flickr (CC BY 2.0)

SCHWÄBISCH GMÜND. Gegen die Tradition des geschlossenen Klassenzimmers: Bei einer Tagung fordert Baden-Württembergs Kultusminister Andreas Stoch Lehrer zu mehr Offenheit und Transparenz gegenüber Eltern auf. Lehrer müssen raus aus Einzelkämpferrolle. Einzelkämpfer-Lehrer gegen überbehütende Eltern: Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat die Lehrer aufgefordert, offener mit Eltern umzugehen. «Es gibt eine Tradition und Kultur, dass man die Klassenzimmertüren hinter sich schließt und ... Mehr lesen »

«Wir wollen BWL studieren» – Auch Universitäten registrieren Gluckentrend

Wächst durch G8 die Zahl der Helikoptereltern auch an den Unis? Bislang sehen die meisten Hochschulen noch kein Problem. Foto: Dirk Vorderstraße / flickr (CC BY 2.0)

WIESBADEN / HAMBURG. Zwar war die Zahl minderjähriger Studierender an deutschen Hochschulen noch nie höher als heute, bei einem Anteil von 0,1% an allen Studenten muss man die unter 18-jährigen aber immer noch mit der Lupe suchen. Dennoch versuchen immer mehr Eltern das Studium ihrer Sprösslinge zu beeinflussen, stellen Fachleute fest. Sehen die Unis darin bislang kein Problem, raten Experten ... Mehr lesen »

Streit um Brandbrief gegen „Helikopter-Eltern“ – VBE sieht „überforderte Lehrer“

Mit seinem Brandbrief will das Kollegium aufrütteln. Foto: herval / flickr (CC BY 2.0)

STUTTGART. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg hat Lehrer und Eltern zu mehr Verständnis aufgefordert – auf beiden Seiten, wie der Verband betont. Anlass: Der Brandbrief eines Stuttgarter Rektors an die Elternschaft seiner Grundschule, in der er die Überfürsorge vieler Väter und Mütter beklagt, die ihren Kindern Ranzen bis ins Klassenzimmer hinterher tragen und den Unterrichtsablauf stören. „In letzter ... Mehr lesen »

Vermehrte Elternbeschwerden – Ist beim Kita-Ausbau die Qualität unter die Räder gekommen?

Kindergarten-Eingang - In allen Bundesländern sind in den letzten Jahren die Kitas massiv ausgebaut worden. Foto: Sigismund von Dobschütz / Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

STUTTGART. Leidet unter dem massiven Ausbau der Kitas in den letzten Jahren die Qualität oder sind die Eltern einfach sensibler geworden? Die Zahl der Beschwerden von Kindergarteneltern beim Landesjugendamt ist im letzten Jahr sprunghaft angestiegen. Die GEW sieht Defizite bei der Ausbildung von Querseinsteigern. Immer mehr Eltern von Kindergartenkindern beklagen sich über die Zustände in den Einrichtungen. Die Zahl der ... Mehr lesen »

Wenn Eltern überfürsorglich sind

Was Eltern alles so meinen, überrascht manchmal. Foto: Matthaeuswien / Wikimedia Commons (CC-BY-3.0)

FRANKFURT. Die Anforderungen der Schule an die Eltern sind gestiegen. Aber auch Einmischung, Umklammerung und Überbehütung von sogenannten „Helikoptereltern“ greifen immer mehr um sich – mit fatalen Folgen für Kinder und Lehrer. Experten warnen. Die Mutter besucht an der Volkshochschule einen Lateinkurs, um ihrem Sohn bei den Hausaufgaben helfen zu können. Der Vater schreibt seiner Tochter den Schulaufsatz. Das ist ... Mehr lesen »