Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Hochschulzugang

Schlagwörter Archiv: Hochschulzugang

Feed Abonnement

Mehr Studienanfänger ohne Abitur

Piktogramm-Wegweiser zu einem Hörsaal

BERLIN. Nach dem Willen der Kultusminister sollen in Deutschland mehr Menschen studieren, die zwar kein Abitur aber eine angemessene berufliche Qualifikation erworben haben. Aber auch wenn die Zahl der Nicht-Abiturienten unter den Studenten steigt, bleibt ihr Anteil äußerst gering. Die Zahl der Studienanfänger, die kein Abitur haben, ist erneut gestiegen. Insgesamt 12 400 Anfänger ohne klassisches Abitur oder Fachhochschulreife haben ... Mehr lesen »

Minister Matschie will mehr Facharbeiter an Hochschulen

Thüringens Kultusminister Christoph Matschie macht sich bei den Lehrerverbänden beliebt. Foto: Kultusministerium Thüringen

ERFURT. Hochschulen sollen für Menschen, etwa für Facharbeiter, geöffnet werden. Bildungsminister Christoph Matschie will formale Hürden im Bildungssystem in Thüringen abbauen. Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie (SPD) will mehr Facharbeiter an die Hochschulen und Universitäten bringen. Künftig soll es in Thüringen ein Probestudium geben, das auch Menschen ohne Abitur den Weg zu einem akademischen Abschluss ermögliche, sagte Matschie in Erfurt am ... Mehr lesen »