Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Hugo Spatz

Schlagwörter Archiv: Hugo Spatz

Feed Abonnement

Späte Konsequenz: Uni Gießen entzieht Euthanasie-verstricktem Hirnforscher posthum die Ehrung

Gedenkstein für die Opfer des NS-Euthanasie-Programms auf dem Münchener Waldfriedhof. Foto: Cholo Aleman / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vorlesen GIEßEN. Die Justus-Liebig-Universität entzieht dem renommierten Hirnforscher Hugo Spatz (1888–1969) die Ehrensenatorwürde wegen seiner Verstrickungen in das Euthanasie-Programm der Nazis. Die Erkenntnisse dazu stammen allerdings bereits aus den 1980er-Jahren. Schon vor 18 Jahren hatte die deutsche Gesellschaft für Neurologie den nach dem ehemaligen Leiter des Max-Plank-Instituts für Hirnforschung benannten Forschungspreis umbenannt. Die Uni Gießen hat einem weiteren historisch belasteten ... Mehr lesen »