Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Integrationsgesetz

Schlagwörter Archiv: Integrationsgesetz

Feed Abonnement

GEW unterstützt Demonstration gegen das „Integrationsgesetz“ der bayerischen Staatsregierung

MÜNCHEN. Zahlreiche Verbände und Gewerkschaften haben in einer Anhörung das sogenannte bayerische „Integrationsgesetz“ der Staatsregierung abgelehnt. Inzwischen haben sich, so heißt es nun in einer aktuellen Pressemitteilung der GEW, rund 55 Organisationen zusammengeschlossen, um sich im Bündnis für den Stopp dieses Vorhabens der CSU einzusetzen. Das Bündnis, so teilt die GEW nun mit, ruft zu einer ersten Demonstration für Sonntag, ... Mehr lesen »

Kommentar: Das neue Integrationsgesetz versäumt eine Stärkung der Schule

Ein Gastkommentar von Carolin Nieder-Entgelmeier /Neue Westfälische BIELEFELD. Mit dem Grundsatz „Fordern und Fördern“ wird vom Kindergarten bis zum Altenheim gearbeitet, Lehrer nutzen ihn ebenso wie Arbeitgeber, und in Sportvereinen gilt der Grundsatz genauso wie in Orchestern. In allen Lebensbereichen profitieren Menschen von dem Druck, Forderungen zu erfüllen und dafür Förderungen zu erhalten, weil sie so Stärken ausbauen und Schwächen ... Mehr lesen »

GEW: Breites Bündnis gegen das geplante „Ausgrenzungsgesetz“ der CSU gegründet

MÜNCHEN. Die bayerische Landesregierung hat Verbänden den Entwurf für ein sogenanntes „Bayerisches Integrationsgesetz“ vorgelegt. Er soll im Mai in den Landtag eingebracht werden. Gegen dieses Vorhaben der CSU haben in München viele eben dieser politischen und sozialen Organisationen ein breites Bündnis „gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz ins Leben gerufen. Das neue Bündnis umfasst Verbände wie die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung, die NaturFreunde, die ... Mehr lesen »